MPreis: Ab 2015 erste Filiale im Ländle
 
MPreis

Ab 2015 erste Filiale im Ländle

-

Im Kleinwalsertal in der Ortschaft Mittelberg wird die Tiroler Lebensmittelhandelskette MPreis 2015 ihre erste Filiale in Vorarlberg eröffnen.

In der vergangenen Woche stimmten die Mittelberger Anrainer dem Bau eines Apartmenthauses der Vorarlberger Projektbetreiber "wohn-form" samt Lebensmittelmarkt zur Dorfkernbelebung zu, berichtet die Tiroler Tageszeitung (TT). Die darin eingeplante Gewerbefläche von rund 1.000 Quadratmetern ist für MPreis reserviert, bestätigte MPreis-Pressesprecherin Mag. Ingrid Heinz gegenüber dem Handelsmagazin CASH. Neben einem Supermarkt würden auch ein Baguette Café und Bistro entstehen.

Mittelberg scheine laut TT ideal für einen Einstieg in den Vorarlberger Einzelhandelsmarkt. Die Gemeinde im Kleinwalsertal habe hohe Nächtigungszahlen und bisher keine größeren Lebensmittelgeschäfte. Auch dass der Ort ausschließlich über Bayern erreichbar ist, wäre laut Heinz kein Problem. Aus logistischen Gründen expandiere MPreis in Ortschaften in der Nähe der Tiroler Transport­routen. 46 der aktuell 228 Filialen betreibt der zweitgrößte Tiroler Arbeitgeber MPreis außerhalb Tirols - 16 in Südtirol, 18 in Salzburg, zwölf in Kärnten. Im Mai kommt eine Filiale im Salzburger Mittersill dazu.
stats