dm drogerie markt: Abfüllstationen für Reinig...
 
dm drogerie markt

Abfüllstationen für Reinigungsmittel

dm/Riebler
© dm/Riebler
© dm/Riebler

Weniger Plastik, der Umwelt zuliebe, dachte sich dm und startet eine Initiative, in deren Rahmen man testet, wie eine Abfüllstation für Reinigungsmittel bei den Kunden ankommt.

Es sind zwölf dm-Drogeriemärkte, in denen das Unternehmen diese Abfüllstationen testen wird (siehe Kasten unten), die dm-Filialen werden gerade damit ausgestattet. Dm-Kunden können einmalig ein passendes Leergebinde mit der Füllmenge von 1 Liter für Geschirrspülmittel und 1,5 Liter für Waschmittel (entspricht 37 Waschladungen) kaufen und dieses beim Nachfüllen nahezu unbegrenzt wiederverwenden. Je zwei biozertifizierte Waschmittel und Geschirrspülmittel von Planet Pure stehen bei den neuen Abfüllstationen zur Auswahl: Bio Spülmittel Aloe vera Limette und Bio Spülmittel Parfümfrei Sensitive sowie Bio Waschmittel Universal Aloe vera und Bio Waschmittel Parfümfrei sensitive. Pro Nachfüllung sparen dm Kunden nicht nur Kosten, sondern auch bis zu 60 Prozent an Plastikmüll. So tragen die neuen Abfüllstationen gleich in vielerlei Hinsicht zum Umweltschutz bei.

In folgenden zwölf dm-Filialen werden die Abfüllstationen installiert

1050 Wien, Zentagasse 11–13
8041 Graz, SC Murpark Ostbahnstraße 3
3100 St. Pölten, Mariazeller Straße 75
4061 Pasching/Linz, Pluskaufstraße 7
4310 Mauthausen, Poschacherstraße 11
5071 Wals/Salzburg, Josef-Lindner-Straße 2
5301 Eugendorf, Römerstraße 3
6020 Innsbruck, Amraser Seestraße / DEZ 56a
6900 Bregenz, Rheinstraße 14
9020 Klagenfurt/Waidmannsdorf, Südring 223
7132 Frauenkirchen, FMZ Seewinkel
2421 Kittsee, Eisenstädter Straße 29/1b

stats