Action: Action wächst in Österreich
 
Action

Action wächst in Österreich

Action
Wolfgang Tratter © Action
Wolfgang Tratter © Action

Der internationale Non-Food-Discounter Action wächst weiter. Man betreibt inzwischen 28 Filialen in sieben Bundesländern und will mehr.

25 Jahre nach seiner Gründung betreibt Action mehr als 1.200 Filialen in sieben europäischen Ländern – CASH berichtete im März auf S. 24f. – und ist der am schnellsten wachsende Non-Food-Discounter Europas. Man betreibt in Österreich derzeit 28 Filialen, allein 2018 hat man zehn eröffnet und weitere zehn soll es bis Jahresende geben. „Actions Konzept basiert auf Überraschung und Niedrigpreisen. Unser ständig wechselndes Sortiment erschwinglicher Alltagsprodukte in guter Qualität kommt bei den Kunden in Österreich gut an und behauptet sich erfolgreich gegen den Trend zum Online-Shopping“, sagt Action-Österreich-Geschäftsführer Wolfgang Tratter. „Wir setzen weiter auf Expansion und möchten bundesweit Kunden überzeugen.“ In Kufstein hat man erst kürzlich die erste Filiale im Westen Österreichs eröffnet, die Zahl der Mitarbeiter ist inzwischen auf 600 angestiegen.
stats