Rewe: Adeg Wörndle ist ein Vorbild in der Nah...
 
Rewe

Adeg Wörndle ist ein Vorbild in der Nahversorgung

Klaus Hartinger
Thomas und Margit Wörndle freuen sich über die Auszeichnung "Säulen der Wirtschaft". © Klaus Hartinger
Thomas und Margit Wörndle freuen sich über die Auszeichnung "Säulen der Wirtschaft". © Klaus Hartinger

Die Mittelstandsinitiative, eine Kooperation von Vorarlberger Nachrichten mit der Wirtschaftskammer Vorarlberg, Vorarlberger Landes-Versicherung, Hypo Landesbank Vorarlberg sowie Auto Gerster, die die Bedeutung der Klein- und Mittelbetriebe für die Vorarlberger Wirtschaft hervorheben will, hat letzte Woche Vorarlbergs vorbildlichste KMUs mit den "Säulen der Wirtschaft" ausgezeichnet.

In der Kategorie Lebensmitteleinzelhändler freut sich Adeg Wörndle aus Sulzberg über die Auszeichnung. "Wir sind ein typischer Nahversorger im ländlichen Bereich. Ein traditioneller Nahversorger versorgt seine Kunden mit einem umfassenden, auf den täglichen Bedarf zugeschnittenen Sortiment. Alles, was man braucht, wird in kleiner Markenauswahl angeboten - und selbstverständlich in erster Qualität", so Thomas Wörndle über sein Geschäftsmodell. Die Jury, die Adeg Wörndle als "ein Vorbild in der Vorarlberger Nahversorgung" lobte, überzeugte vor allem die angenehme Geschäftsgröße und die moderne Ausstattung, die enge Zusammenarbeit mit den Ortsvereinen und die damit einhergehende persönliche Kundennähe - genauso wie der Adeg Catering- und Party-Service.
stats