Billa: Aktion "Stephansdom" ein Erfolg
 
Billa

Aktion "Stephansdom" ein Erfolg

Billa AG
Einen Gesamterlös von 20.000,- Euro konnte die Billa AG an den Verein "Unser Stephansdom" übergeben. © Billa AG
Einen Gesamterlös von 20.000,- Euro konnte die Billa AG an den Verein "Unser Stephansdom" übergeben. © Billa AG

Nach drei Monaten schließt Billa die Sonderaktion für den Wiener Stephansdom erfolgreich ab. Während dieser Zeit gab es in ganz Wien eigene Papier-Tragetaschen mit dem Sondermotiv "Klingelbeutel" zu kaufen.

10 Cent des Erlöses jedes Sackerls, das 37 Cent gekostet hat, kamen dabei dem Verein "Unser Stephansdom" zu Gute. Insgesamt wurden 200.000 Papiertragetaschen verkauft. Der Gesamterlös von 20.000 Euro wurde am Montag von Frank Hensel, Vorstandsvorsitzender der Rewe International AG, und Volker Hornsteiner, Vorstandssprecher BILLA AG, an Vereins-Obmann Christian Konrad und Dompfarrer Toni Faber übergeben. "Wir freuen uns, dass wir mit unserer Aktion einen Beitrag zur Erhaltung des Steffels und damit für ganz Österreich leisten können", so Hornsteiner abschließend.
stats