dm drogerie markt: alverde Naturkosmetik feie...
 
dm drogerie markt

alverde Naturkosmetik feiert 25. Geburtstag

dm
© dm
© dm

Bereits vor 25 Jahren setzte dm drogerie markt mit der Eigenmarke alverde ein Zeichen für eine fortschrittliche, nachhaltige Philosophie in der Naturkosmetik. 1989 startete die Marke mit 14 Produkten - mittlerweile umfasst die Palette mehr als 400 zertifizierte Artikel.

Die Nachfrage nach Naturkosmetik ist ungebrochen, weil die Verbraucher immer kritischer hinterfragen, welche Inhaltsstoffe sich in kosmetischen Produkten befinden und wie ökologisch und ethisch unbedenklich diese sind. Auch bei dm entwickelt sich diese Kategorie sowohl mengen- als auch umsatzmäßig überduchschnittlich gut.

Natürliche Philosophie
Mit alverde Naturkosmetik hat das Unternehmen eine Marke im Portfolio, deren Rohstoffe bevorzugt aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. Außerdem sind alle Artikel frei von Inhaltsstoffen auf Mineralölbasis sowie von rein synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen. Und auch auf Tierversuche wird konsequent verzichtet. Der Markenphilosophie entsprechend bestehen auch die mit dem deutschen Verpackungspreis ausgezeichneten Faltschachteln der Produkte zu 80 Prozent aus Recyclingmaterial und sind mit mineralölfreien, ökologischen Offsetdruckfarben bedruckt. Außerdem ist ein Großteil der Produkte mit dem Vegan-Siegel sowie dem Natrue-Siegel versehen, wodurch einerseits der Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe wie etwa Bienenwachs und andererseits deren Natürlichkeit und Veträglichkeit untermauert wird.

Umfassende Produktpalette
Von ursprünglich 14 Produkten wurde das Sortiment in den vergangenen Jahren auf 400 Artikel ausgebaut. Allein 279 davon sind im Bereich der dekorativen Kosmetik angesiedelt. Um die Verbraucher auch nachhaltig zu erreichen, überrascht die Marke kontinuierlich mit Innovationen wie beispielsweise aktuell dem alverde 2in1 Rouge und Lippenbalsam, neuen Produktserien und Limited Editions. Aber auch gleich zum Start der Marke lancierte Klassiker wie die Tages- und Nachtcreme Wildrose tummeln sich im Sortiment.

Qualität zu günstigem Preis
Zum 25. Geburtstag bietet dm drogerie markt viele alverde-Produkte mit um bis zu 50 Prozent mehr Inhalt an und setzt auf Gewinnspiele oder einen "dm scout" auf Facebook. Letzterer verwöhnt die Facebook-Fans etwa einmal pro Monat mit kostenlosen Produkten zum Testen. dm Geschäftsführer Harald Bauer erklärt: "Wir verfolgen eine klare Philosophie und überzeugen unsere Kundinnen und Kunden durch stetige Weiterentwicklung, durch Transparenz im Produktversprechen und durch das gelebte Miteinander. Dadurch, dass wir auf breit angelegte Werbemaßnahmen für die dm eigenen Marken verzichten und gemeinsam mit den anderen Ländern des dm Konzerns große Volumen produzieren, können wir diesen Preisvorteil an unsere Kunden weitergeben und hervorragende Qualität zu einem leistbaren Preis anbieten."

Langfristiges Engagement
Als "Öko-Pionier" - dm setzt in vielen Bereichen nachhaltige Akzente und nahm etwa phosphathaltige Waschmittel sowie FCKW-Spraydosen aus dem Sortiment, verzichtet auf das Plasticksackerl oder engagiert sich für nachhaltige Kindermode - steht für die Drogeriemarktkette nachhaltiges Denken und Handeln auch bei alverde im Fokus. In Burkina Faso hat man gemeinsam mit dem Partner Agrifaso seit 2011 den Bau einer Lagerhalle, eines Tiefbrunnens und einer Mühle realisiert, um die Lebensqualität der Menschen, die für die dm Marke arbeiten, auch nachhaltig zu steigern.

-
stats