Arbeitsmarktservice: AMS jetzt IBOBB-zertifiz...
 
Arbeitsmarktservice

AMS jetzt IBOBB-zertifiziert

ÖIBF
Das IBOBB-Label © ÖIBF
Das IBOBB-Label © ÖIBF

Das „IBOBB-Zertifikat“ (Information, Beratung und Orientierung für Bildung und Beruf) ist ein Gütesiegel für unabhängige Beratung und Information, die Berufsinfozentren des AMS haben es erhalten.

Das Arbeitsmarktservice (AMS) hat das das Österreichische Institut für Berufsbildungsforschung (öibf) beauftragt, die Qualität und den Umfang der Beratung der Berufsinfozentren (BIZ), die Ausbildung und Kompetenz der Beraterinnen und Berater sowie viele weitere Aspekte im Rahmen des Qualitätssicherungsverfahrens zum „IBOBB-Zertifikat“ zu bewerten. Expertinnen und Experten untersuchten die BIZ drei Tage lang, wobei 14 Qualitätskriterien der Qualitätsbereiche „Unabhängigkeit und Kundenorientierung“, „strukturelle Voraussetzungen“, „Gleichstellungsorientierung“ sowie „Qualitätsentwicklung“ überprüft wurden. Man hat dabei eine hohe Qualität der Dienstleistungen der 70 BIZ des AMS bestätigt. Damit wurden die Berufsinfozentren bereits zum zweiten Mal mit dem Qualitätssiegel „IBOBB-Zertifikat“ für unabhängige Beratung und Information ausgezeichnet. Das IBOBB-Qualitätssiegel ist ab sofort für weitere drei Jahre gültig und bestätigt das sehr hohe Niveau der Beratungsleistungen und des professionellen Beratungspersonals.
stats