Vivatis: Auch 2017 DLG-Prämierungen für „Gour...
 
Vivatis

Auch 2017 DLG-Prämierungen für „Gourmet“

Gourmet
Der vergoldete Spinat-Feta-Strudel © Gourmet
Der vergoldete Spinat-Feta-Strudel © Gourmet

„Gourmet“ überzeugte die Lebensmittelexperten der DLG auch 2017 und wird für hochwertige Mittagsspeisen jeweils zweimal mit Gold und mit Silber ausgezeichnet.

Die DLG-Auszeichnungen stehen für höchste Qualitätsstandards und werden von den Experten der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) erst nach strenger und neutraler Prüfung vergeben. Diesmal konnten der Spinat-Feta-Strudel und das Tandoori-Hendl mit Sesamreis in jeder Hinsicht überzeugen. Beide „Gourmet“-Speisen aus dem Bereich Business Catering Menüservice wurden mit Gold ausgezeichnet. Zwei weitere Gerichte – Hühner-Cordon-Bleu mit Risipisi sowie die vegetarische Zartweizen-Gemüsepfanne – erhielten von der Jury Silber.

Das Unternehmen legt besonders viel Wert auf die Herkunft der Lebensmittel und die Verwendung von saisonalen Zutaten. „Gourmet“ hat sich als Österreichs Marktführer bei Menü-, Catering- und Gastronomieservices ganz dem Thema Essen und Genuss verschrieben. Man kocht für Kindergärten, Schulen, Unternehmen, Senioreneinrichtungen, den Einzelhandel und Top-Gastronomiebetriebe.

Das versilberte Hühner-Cordon-Bleu © Gourmet
Gourmet
Das versilberte Hühner-Cordon-Bleu © Gourmet
stats