Auhof Center: Jubiläumsfeierlichkeiten
 
Auhof Center

Jubiläumsfeierlichkeiten

Robin Consult
Robert Zadrazil (Unicredit), Jubilar Peter Schaider, Dompfarrer Toni Faber
Robert Zadrazil (Unicredit), Jubilar Peter Schaider, Dompfarrer Toni Faber

Der Betreiber der beiden Wiener Shoppingcenter Auhof Center und Riverside, Peter Schaider, feierte sein 35-jähriges Firmenjubiläum.

Peter Schaider, der in Wien nicht nur die beiden EKZ Auhof Center und Riverside betreibt, sondern auch Immobilienentwickler, Friseur und Niederösterreichs größter Friseurlehrlingsausbildner ist, lud kürzlich zu seinem 35. Firmenjubiläum ins Wiener „Savoyen Hotel“. Schaider begann seine Karriere als Friseur in Heiligeneich und gewann 1982 in Paris bei der Friseur-WM Silber und Bronze sowie 1983 die österreichische Staatsmeisterschaft. Mittlerweile betreibt er mit dem Auhof Center und dem Riverside nicht nur zwei höchst erfolgreiche Shopping Center, er ist auch mit seiner Kette „Intercoiffeur Schaider-Strassl“ und 400 Mitarbeitern mit 50 Ausbildnern (17 Prozent aller Friseurlehrlinge in NÖ von der Schaider-Gruppe ausgebildet) auch ein wichtiger Impulsgeber für die Wirtschaftsstandorte Wien und Niederösterreich. Deswegen überreichte ihm Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner das Große Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich.

Der Wiener Finanzstadtrat Peter Hanke sagte über den Jubilar: „Peter Schaider hat als leidenschaftlicher Unternehmer die Wiener Wirtschaft über Jahrzehnte mit seinen Impulsen bereichert und dabei immer auch den Blick auf das Gemeinsame bewahrt. Sein umfassendes gesellschaftliches und soziales Engagement können wir uns alle zum Vorbild nehmen.“ Gäste beim Fest im Savoyen Hotel waren  neben NÖ-Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner u.a. Nationalratsabgeordneter Karl Mahrer, Sängerin Birgit Sarata , Dompfarrer Toni Faber, Unicredit-Vorstandsvorsitzender Robert Zadrazil, die Starköche Christian Domschitz und Robert Letz und Ex-Stadtrat Rudolf Schicker.

Galerie: Peter Schaiders Firmenjubiläum

stats