Holland Blumen Mark: B&B übernimmt Teile von ...
 
Holland Blumen Mark

B&B übernimmt Teile von Holland Blumen Mark

Holland Blumen Mark
© Holland Blumen Mark
© Holland Blumen Mark

Der Guntramsdorfer Blumengroßhändler B&B zeigt Interesse an der insolventen Blumenhandelskette Holland Blumen Mark mit Sitz in Gerasdorf und dürfte laut Medienberichten 47 der 85 Filialen übernehmen.

So könnte zumindest ein großer Teil der mehr als 300 bei Holland Blumen Mark beschäftigten Mitarbeiter aufatmen. Orf.at berichtete am 24.11., dass laut Angaben des bisherigen Eigentümers Anton Stumpf dessen Konkurrent, der Blumengroßhändler Robert Bigl mit seiner Kette B&B, bei einem Bieterverfahren am Landesgericht Korneuburg am Montag das bessere Angebot gelegt hat. Stumpf war mit seinem Angebot der Weiterführung unterlegen und gibt daher nach eigenen Angaben auf.

Für die Kunden soll sich vorerst wenig ändern: Bigl lässt den Namen der Kette bestehen und will genau überlegen, welche Standorte langfristig erhalten bleiben können. Die Übernahme der Markenrechte werde noch geprüft. Holland Blumen Mark war im Oktober dieses Jahres mit zwölf Millionen Euro Schulden in die Insolvenz geschlittert.
stats