Rewe International: Billa in Wien mit NFC aus...
 
Rewe International

Billa in Wien mit NFC ausgestattet

Billa
Volker Hornsteiner (l.), Billa Vorstandssprecher, und Peter Neubauer, Vorsitzender der Geschäftsführung von PayLife, in einer Billa Filiale mit NFC Terminal. © Billa
Volker Hornsteiner (l.), Billa Vorstandssprecher, und Peter Neubauer, Vorsitzender der Geschäftsführung von PayLife, in einer Billa Filiale mit NFC Terminal. © Billa

Nach ersten Testläufen mit NFC Terminals in ausgewählten Billa Filialen wird nun das kontaktlose Bezahlen über NFC (Near Field Communication) mit Kooperationspartner PayLife in allen Wiener Billa Märkten umgesetzt.

"Billa ist immer am Puls der Zeit und Vorreiter, wenn es um Innovationen geht", so Vorstandssprecher Volker Hornsteiner. "Darum nehmen wir auch die Aufrüstung unserer Kassen für die neue NFC-Technologie in Angriff. Nach einer vorangegangenen erfolgreichen Testphase der PayLife Terminals für die Abwicklung kontaktloser Transaktionen in ausgewählten Billa Filialen startet gegenwärtig der erste Roll Out in Wien. Wird die zusätzliche Zahlungsmöglichkeit von unseren Kunden gut angenommen, wird eine weitere Ausweitung angedacht", so Hornsteiner weiter.

"Als führender Kontaktlos-Anbieter freuen wir uns sehr, mit Billa einen starken Partner im Lebensmitteleinzelhandel gefunden zu haben, um die Kontaktlos-Bezahlungen weiter voranzutreiben", erklärt Peter Neubauer, CEO von PayLife. "Rund 800 PayLife Bankomat-Kassen bei Billa werden in den nächsten fünf Wochen mit einem Kontaktlos-Leser ausgestattet. Dadurch können Billa Kunden in Zukunft mittels Maestro PayPass, MasterCard PayPass, Visa PayWave und der neuen Quick Wertkarte berührungslos und sekundenschnell bezahlen."
stats