Billa: Obst- und Gemüse-Kisterl als zweite Ch...
 
Billa

Obst- und Gemüse-Kisterl als zweite Chance

Billa

Im Kampf gegen Lebensmittelabfälle bietet Billa in Filialen in der Steiermark und im Burgenland Obst- und Gemüse-Kisterl um jeweils drei Euro an.

Gute Ware, guter Preis! So lässt sich das Konzept von Billas Obst- und Gemüse-Kisterl kurz zusammenfassen. Zum Preis von drei Euro erhält man in aktuell 27 Filialen in der Steiermark und im Burgenland einen bunten Mix aus Obst und Gemüse, das unverpackt, frisch und qualitativ einwandfrei genießbar ist, jedoch in der "Erstverwertung" nicht verkauft wurde. Auf diese Weise will Billa zahlreichen Äpfeln, Bananen, Erdäpfeln, Gurken und Co. eine zweite Verkaufschance geben und gleichzeitig die Lebensmittelverschwendung reduzieren. Der Start der Billa Obst- und Gemüse-Kisterl erfolgte im Juli 2021 in acht steirischen Filialen, nun kamen aufgrund der positiven Resonanz 19 weitere Standorte in der Steiermark und im Burgenland hinzu.

An diesen Billa-Standorten gibt es die Obst- und Gemüse-Kisterl bereits seit Juli 2021:
  • Billa-Markt Gleisdorf
  • Billa-Markt Gnas
  • Billa-Markt Graz, Mariatroster Straße 142
  • Billa-Markt Graz, Ragnitzstraße 147
  • Billa-Markt Graz, Hilmgasse 4
  • Billa-Markt Hart
  • Billa-Markt Kalsdorf
  • Billa-Markt Werndorf

In folgenden 19 Märkten sind die Kisterl von nun an erhältlich:
  • Billa-Markt Graz, Peter-Tunner-Gasse 47
  • Billa-Markt Graz, Hubertusstraße 2
  • Billa-Markt Graz, Josef-Pock-Straße 37
  • Billa-Markt Graz, Kärntner Straße 136
  • Billa-Markt Großpetersdorf
  • Billa-Markt Großwilfersdorf
  • Billa-Markt Güssing
  • Billa-Markt Hall bei Admont
  • Billa-Markt Hausmannstätten
  • Billa-Markt Hartberg, Fasanenweg 57
  • Billa-Markt Hartberg, Schildbach 208
  • Billa-Markt Köflach
  • Billa-Markt Murau
  • Billa-Markt Neumark
  • Billa-Markt Rechnitz
  • Billa-Markt Rosental
  • Billa-Markt Scheifling
  • Billa-Markt St. Michael
  • Billa-Markt St. Sebastian
stats