Rewe International: Billa und Merkur laden zu...
 
Rewe International

Billa und Merkur laden zur Tupperparty

Merkur Warenhandels AG
Tupperware-Produkte der neuen Sammelaktion von Merkur und Billa © Merkur Warenhandels AG
Tupperware-Produkte der neuen Sammelaktion von Merkur und Billa © Merkur Warenhandels AG

Die beiden Handelsfirmen lancieren eine gemeinsame Sammelaktion: Von 4. Juli bis 25. September 2019 können Kunden Punkte sammeln und gegen zwölf Tupperware-Produkte einlösen.

Das Sammeln der Punkte ist in allen 1.050 Billa- und allen 138 Merkur-Märkten möglich. Das Besondere an dieser Aktion ist nicht nur, dass Billa und Merkur sie gemeinsam veranstalten, sondern dass es überhaupt erstmal möglich ist, Tupperware im stationären Handel zu erwerben. Bislang war das ja nur auf den seit 1965 legendären Tupperpartys möglich bzw. im Tupperware-Onlineshop.

Die Sammelaktion läuft nach dem bewährten Muster ab: Egal, ob man bei Billa oder Merkur einkauft, man erhält pro 10 Euro Einkaufswert einen Sticker-Punkt. Sobald 15 Sticker-Punkte gesammelt und in das Sammelheft geklebt wurden, bekommt man ein Tupperware-Produkt seiner Wahl zum Sonderpreis. Das Punktesammeln ist von 4. Juli bis zum 25. September möglich – bis zum 12. Oktober können die vollen Sammelhefte bei Billa und Merkur eingelöst werden. Natürlich gibt es auch die Option, die Tupperware-Produkte gleich und ohne Punkte-Guthaben zum regulären Preis zu kaufen.
stats