Rewe International: Billa und Merkur listen E...
 
Rewe International

Billa und Merkur listen Ethno Food-Marke Habibi & Hawara

Orientalische Köstlichkeiten von Habibi & Hawara sind ab sofort in ausgewählten Billa-Filialen und Merkur Märkten zu finden.

Galerie: Billa und Merkur listen Ethno Food-Marke Habibi & Hawara

Bei Billa und Merkur gibt es ab sofort orientalische Köstlichkeiten von Habibi & Hawara – dem Wiener Oriental Food-Restaurant. Gründer und Mastermind hinter dem Konzept ist Martin Rohla - u.a. bekannt als Jury-Mitglied und Investor aus der Puls 4 Start-up-Show 2 Minuten 2 Millionen. An der Show ist auch Markus Kuntke, Leiter des Trend- und Innovationsmanagements der Rewe Group in Österreich, beteiligt, der die Kooperation mit Rohla eingefädelt hat. „Wir wollen unseren Kunden Abwechslung und Inspiration bieten und streben deshalb immer danach unser Sortiment zu bereichern. Mit den Habibi & Hawara-Produkten kommt die Küche des mittleren Ostens direkt zu den Kunden nach Hause", erklärt Kuntke.

Das Wiener Restaurant- und Cateringunternehmen Habibi & Hawara bietet Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund einen sicheren Arbeitsplatz, Ausbildung und in weiterer Folge ein Sprungbrett ins Unternehmertum. „Wir freuen uns sehr, dass nun auch Merkur- und Billa-Kunden in Wien und Umgebung unsere österreichisch-orientalischen Produkte genießen können. Die Kooperation erlaubt uns nicht nur eine Erweiterung unseres Produktportfolios, sondern vor allem auch die Stärkung unserer wichtigen sozialunternehmerischen Mission“, schildert Rohla.

Die Produktpalette besteht aus Salaten auch einer Auswahl an feinen Hummus-Kreationen, die Habibi & Hawara-Küchenchef Josef Pieringer kreiert hat. Acht Produkte kommen sofort in die Regale, drei weitere sind ab Herbst geplant. Erhältlich sind sie in 29 ausgewählten Billa-Filialen in Wien und 48 Merkur Märkten in Wien und Umgebung. 
stats