Biogast/Achleitner/Kastner: Biogast zieht pos...
 
Biogast/Achleitner/Kastner

Biogast zieht positive Kooperationsbilanz

Die 2010 vereinbarte Kooperation zwischen Biogast, dem Biohof Achleitner und dem Großhandelshaus Kastner hat sich voll bewährt.

Biogast hat im Zuge dieser Kooperation die Betreuung der Großhandelskunden vom Biohof Achleitner übernommen, Kastner hat die Logistik übernommen. Die Kunden erhalten weiterhin die gewohnt hohe Bio-Obst- und –Gemüsequalität vom Biohof Achleitner, der sich seit diesem Zeitpunkt auf seine Kernkompetenz konzentriert – den Anbau und den Handel mit Bio-Obst und –Gemüse.

Dem österreichischen Naturkostfachhandel und der Bio-Gastronomie steht mit Biogast ein kompetenter Partner mit ausgeprägtem Regionalbezug zur Seite. 8.000 Bio-Lebensmittel aus dem Frische- und Trockensortiment von Biogast, kombiniert mit dem hochwertigen Vollsortiment an biologischem Obst und Gemüse vom Biohof Achleitner stellen ein ausgezeichnetes Angebot dar.

Die erfreulichen Zuwächse erfordern nunmehr einen Ausbau des Zentrallagers am Standort der Kastner-Zentrale in Zwettl. Der bevorstehende Ausbau sieht eine Erweiterung von 2500 m² Lagerfläche vor. Neben dem Zentrallager in Zwettl, verfügt Biogast über ein weiteres Verteillager in Jennersdorf und Wels, um die optimale Belieferung aller Biogast-Kunden im gesamten Bundesgebiet gewährleisten zu können.
stats