Breites Angebotsspektrum bei der "Anuga Organ...
 

Breites Angebotsspektrum bei der "Anuga Organic"

In der Welt der Lebensmittel und Getränke kommt niemand an der Anuga vorbei. Vom 05. – 09. Oktober 2019 präsentiert die Anuga wieder alles, was für das internationale Fachpublikum wichtig ist. Mit zehn Fachmessen, 11 Trendthemen, informativem Event- und Kongressprogramm und der größten Ausstellerbeteiligung wird sie dann wieder die Nr. 1 sein!

Galerie: Breites Angebotsspektrum bei der "Anuga Organic"

Das wachsende Gesundheits- und Umweltbewusstsein der Verbraucher, verleiht dem Markt für Bio-Produkte weltweit Auftrieb. Darüber hinaus erreicht der Trend zu „saubereren“ Ernährungsgewohnheiten immer breitere Schichten von Konsumenten. Bio-Produkte werden als gesund vermarktet, da sie selten künstliche Farbstoffe, Konservierungsstoffe, Aromen und Geschmacksstoffe enthalten und ohne Verwendung von Pestiziden angebaut werden. Zudem sorgt die Nachfrage nach größerer Transparenz für einen starken Zuwachs im Bereich Bio-Produkte und Produkte ohne Gentechnik.

Im Rahmen der Anuga in Köln präsentieren rund 250 Aussteller aus dem In- und Ausland in der „Anuga Organic“ in der Halle Halle 5.1 ein breites und vielseitiges Angebotsspektrum. Unter dem Dach der Anuga werden ausschließlich Produkte vorgestellt, für die der Nachweis einer anerkannten, im Markt üblichen Bio-Zertifizierung vorgelegt werden kann.

Weitere Infos unter www.anuga.de
stats