In eigener Sache: CASH sucht Fachredakteur/in
 
In eigener Sache

CASH sucht Fachredakteur/in

okalinichenko - stock.adobe.com

CASH - Das Handelsmagazin ist auf der Suche nach Verstärkung. Haben Sie Lust auf gründliche Recherchen und täglich frische Digitalnews auf cash.at? Wir suchen eine/n Fachredakteur/in mit Schwerpunkt Onlinejournalismus zum ehestmöglichen Eintritt!

Über uns: Wir sind seit 35 Jahren das führende monatlich erscheinende Branchenmagazin für den Lebensmittelhandel und die Markenartikelindustrie. Darüber hinaus informieren wir die Opinionleader, Entscheidungsträger, Manager und Mitarbeiter am POS täglich auf cash.at über das aktuelle Branchengeschehen. CASH und cash.at erscheinen im Manstein Verlag, der seit 41 Jahren zu den führenden Fachzeitschriftenverlagen Österreichs zählt.

Ihre Aufgaben:

  • Gemeinsam mit der Redaktion CASH arbeiten Sie an der Weiterentwicklung der Plattform cash.at und anderer digitaler Formate (Newsletter, Social Media)
  • Sie recherchieren Themen und Trends und erstellen daraus SEO-optimierte Beiträge für unsere Website
  • Zusätzlich unterstützen Sie die Redaktion bei der Produktion des Printtitels CASH
  • Sie besuchen Firmen, Pressekonferenzen, Veranstaltungen und Messen und schreiben Beitrage für unsere unterschiedlichen Veröffentlichungskanäle

Diese Skills sollten Sie besitzen:
  • Journalistische Erfahrung in Print oder auf Onlineportalen oder als selbständiger Blogger
  • Stilsichere Schreibweise und perfekte deutsche Rechtschreibung
  • Erfahrung mit Newsletter Tools, CMS und Social Media
  • Gutes Gespür für Layout und Bildsprache
  • Souveräner Umgang mit Microsoft Office und Bildbearbeitungsprogrammen
  • Erfahrungen im Bereich SEO sowie in der Nutzung gängiger SEO-Tools, sowie die Bereitschaft sich in diesem Feld zu vernetzen
  • Wünschenswert wären erste Erfahrungen im Bereich Videoproduktion
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe, verstehen wirtschaftliche Zusammenhänge und haben großes Interesse an der Branche.
  • Sie sind ein/e Networker/in und tauschen sich gerne mit Marktmacher/innen aus.
  • Sie sind stressresistent, teamorientiert, gut organisiert, verlässlich und engagiert 

Was wir Ihnen bieten:

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem professionellen, aber lockeren Umfeld
  • Eine spannende Position, in der Sie Verantwortung übernehmen und Ihre journalistischen und organisatorischen Fähigkeiten entwickeln können
  • Ein junges, sympathisches Team, das sich gegenseitig unterstützt
  • Kontakte zu hochrangigen Wirtschaftsmanagern, Konzernen und Familienunternehmen
  • Persönliche Weiterentwicklung on-the-job
  • Ab Mitte 2020 einen modernen und öffentlich gut erreichbaren Arbeitsplatz mitten in Wien
  • Festanstellung in einem kerngesunden Medienunternehmen

Gehalt laut Kollektivertrag Redaktion ÖZV, ab 2.098,00 Euro/monatlich. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist gegeben.

Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Foto, Referenzen und Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an:
Mag. Michaela Schellner
Chefredakteurin
Telefon: +43/1/866 48-403
m.schellner@cash.at
stats