MediaMarktSaturn: Click & Collect bei Elektro...
 
MediaMarktSaturn

Click & Collect bei Elektronik beliebt

MediaMarkt/Jan Hetfleisch
Das Click & Collect-Konzept geht für die Elektronik-Kette MediaMarktSaturn auf.© MediaMarkt/Jan Hetfleisch
Das Click & Collect-Konzept geht für die Elektronik-Kette MediaMarktSaturn auf.© MediaMarkt/Jan Hetfleisch

Das Multichanel-Konzept von MediaMarktSaturn geht auf: Die Hälfte aller Kunden haben Waren bereits online gekauft und in einer Filiale abgeholt.

Gemeinsam haben MediaMarktSaturn, der Bundesverbande E-Commerce und Versandhandel Deutschland und die Creditreform Boniversum GmbH das Bestellverhalten von deutschen und österreichischen Kunden der Elektronik-Kette beobachtet. Dabei fiel deutlich auf: 60 % der deutschen und rund die Hälfte aller österreichischen Shopper haben bereits auf das Click & Collect-Angebot zurückgegriffen. Lediglich 7 % wussten jeweils nicht von der Bestelloption.

Als wichtigste Gründe für die Bestellung in eine Filiale wurden die Einsparung von Versandkosten (55 %), die flexible Abholung (48 %) und die Möglichkeit, Waren bei Problemen direkt Retournieren oder vor Ort weitere Produkte kaufen zu können (beides 34 %). Auch die Zufriedenheit scheint in Ordnung zu sein - drei von vier Kunden gaben an, dass es beim Einkauf via Click & Collect noch nie Probleme gab.

"Wir wissen: Die meisten Click & Collect-Kunden wählen bei Saturn diese Variante, weil sie schlechte Liefererfahrungen gemacht haben. So wurde entweder die Adresse nicht gefunden, das Paket nicht sachgemäß behandelt oder geliefert, wenn niemand daheim war. Click & Collect trifft den Nerv der Zeit und macht Elektronik-Shopping zum individuellen On- und Offline-Erlebnis", bestätigt Andreas Mittelhann, Vertriebsleitung Saturn Österreich.
stats