WKÖ: Coachingprogramm #HANDELdigital gestarte...
 
WKÖ

Coachingprogramm #HANDELdigital gestartet

Im Rahmen des E-Day:19 am 4. April 2019 in der Wirtschaftskammer Österreich in Wien erfolgte der Auftakt zu #HANDELdigital, dem Coachingprogramm für Einzelhändler der WKÖ-Bundessparte Handel.

Iris Thalbauer, GF der Bundessparte Handel, und Andreas Tschas, Leiter der Digitalisierungsagentur (
© WKÖ
Iris Thalbauer, GF der Bundessparte Handel, und Andreas Tschas, Leiter der Digitalisierungsagentur (
Das Coachingprogramm ist eine Weiterentwicklung der Roadshow "Handel goes www" und soll dazu dienen, Handelsunternehmen in den verschiedensten Bereichen digitalisierungsfit zu machen. "Nicht jedes Unternehmen braucht einen ausgeklügelten Webshop. Aber es ist unbedingt notwendig, dass der Händler im Netz sichtbar ist, um seinen Kunden dort abzuholen," betonte Iris Thalbauer, WKÖ-Geschäftsführerin der Bundessparte Handel bei der Programmpräsentation.

Das Coachingprogramm wird in Kooperation mit mehreren Partnern durchgeführt: Neben dem Österreichischen E-Commerce-Gütezeichen und der Firma CRIF, dem Unternehmen für Bonitätsauskünfte, ist auch die Digitalisierungsagentur (DIA) mit an Bord.

Weitere Infos: https://www.wko.at/site/handeldigital/start.html

stats