Hornbach: Das Handbuch des Schaffens
 
Hornbach

Das Handbuch des Schaffens

Hornbach
Auch Tick, Trick und Track würden sich für das Handbuch des Schaffens interessieren © Hornbach
Auch Tick, Trick und Track würden sich für das Handbuch des Schaffens interessieren © Hornbach

Hornbach stellt ab sofort allen, die mit eigenen Händen Großes erschaffen wollen, österreichweit in allen 14 Hornbach-Baumärkten sein „Handbuch des Schaffens“ kostenlos zur Verfügung.

Seit über 20 Jahren ist Hornbach eine Anlaufstelle für Heimwerker mit Leidenschaft, Herzblut und großen Projekten. Jetzt besiegelt der Baumarkt mit dem „Handbuch des Schaffens“ seine Verbundenheit mit Heimwerkern und DIY-Fans. „Wir möchten unsere Kunden motivieren und bei ihren Projekten unterstützen. Das ‚Handbuch des Schaffens‘ ist für jeden Heimwerker und für alle, die es noch werden wollen. 244 Seiten geballtes Projektwissen mit Inspirationen, Anleitungen und Artikeln“, beschreibt Stefan Goldschwendt, Landesgeschäftsführer Hornbach Österreich, den Jahreskatalog für jeden Heimwerker.

Für die Erstellung des Handbuches und die Auswahl der 14 Projekte stand für Hornbach der Projektcharakter im Vordergrund. Zudem wurden die 14 Projekte anhand von Klickraten auf der Hornbach-Website und den Projektvorlieben der Österreicher ausgewählt. Die lange Produktionsphase des Buchs gehört sich so, denn Hornbach legt Wert auf qualitativ hochwertigen Inhalt sowie genaue Abstimmung von Projekten, Tipps, Sortiment und umfangreichen, ergänzenden Inhalten für alle Projektphasen legt. Für insgesamt 14 Projekte bietet Hornbach mit dem „Handbuch des Schaffens“ Anleitungen, Inspirationen, detaillierte Produktbeschreibungen sowie zusätzliche Serviceleistungen wie Miet-, Zuschnitt- und Handwerkerservice. Informationen zu Reservierungs- und Abholmöglichkeiten runden den Inhalt ab. Die Online-Version des Handbuches ist übrigens unter dem folgenden Link zu finden: www.hornbach.at/handbuch
stats