Interspar: Das Interspar-Restaurant Bürs hat ...
 
Interspar

Das Interspar-Restaurant Bürs hat wiedereröffnet

Interspar/Christof Lackner
© Interspar/Christof Lackner
© Interspar/Christof Lackner

Nach dreimonatigen Renovierungs- und Umbauarbeiten hat das Interspar-Restaurant in Bludenz-Bürs am 16. Oktober wieder geöffnet.

260 Gäste haben jetzt im umgebauten Interspar-Restaurant im Obergeschoß des Zimbaparks in Bürs Platz, und sie können aus einer vielfältigen Speisekarte wählen. Man bietet österreichische Klassiker, vegetarische Leckerbissen und italienische Pasta. Letztere wird in einer eigens errichteten Pasta-Station hergestellt – man bekommt auf Bestellung original italienische Teigwaren frisch zubereitet.

Am Eingang des freundlich-hellen Restaurants befindet sich eine Kaffeebar, die Gäste, die auf Kurzbesuch sind, mit Espresso, Cappuccino und Mehlspeisen verköstigt. Auch den Kindern wird nicht langleilig werden, denn nach einer Stärkung können sie sich (bis 4 Jahre) im „Mini Lollipop“, einem Indoor-Spielplatz des Zimbaparks, direkt vor dem Restaurant austoben.
stats