Manstein Verlag: Das steht im neuen HORIZONT
 
Manstein Verlag

Das steht im neuen HORIZONT

-

8 Seiten Dossier „Burgenland“ - großer Themenschwerpunkt „Österreichische Medientage“ - „Heute“ Turbulenzen - Gründerin der Huffington Post beim future.talk

Die wichtigsten Storys der HORIZONT-Ausgabe 39/2014, erschienen am 25. September 2014:

Cover-Story:

  • Netflix soll das Ende des Fernsehens sein? Netflix ist in Österreich gelandet und schickt sich an, den TV-Konsum zu verändern. Doch vorerst bleiben Streaming-Dienste eine Ergänzung


Aktuell

  • „Heute“ Turbulenzen: Personalrochaden im Hause Dichand


  • Die Königin der Blogger: Arianna Huffington, Gründerin der Huffington Post, beim future.talk der Telekom Austria


  • Aufbruch in den Minimalismus: Vienna Design Week


  • Impuls für Werber und Netzwerker: Fachmesse marke[ding] plus am 1. und 2. Oktober in Wels


Editorial

  • Vor den Medientagen: Ein Rück-, Aus und Einblick rund um einen Kongress mit 1.500 Besuchern


Trending Topics

  • ,Ich habe auch Kabel-TV‘: Das Bekenntnis von Netflix-Chef Reed Hastings


Österreichische Medientage

  • Vom Punkrocker zum Medienkapitän: Thomas Rabe, Bertelsmann, und sein Weg durch den Tsunami


  • Jammern erlaubt: Heimische Medienpolitik und internationale Entwicklungen


  • Ceterum censeo … Sager und Zitate bei den Medientagen


  • Das Haus in Schwingung bringen: Julia Jäkel, Gruner + Jahr, mit den aktuellen Strategien des deutschen Verlagshauses


  • Transformation durch Innovation: Heimische Printmacher und ihre Erfolgsrezepte


  • Kaputtes Internet: Blogger, Buchautor und Web-Vordenker Sascha Lobo mahnt zu ‚Ethik der Vernetzung‘


  • Bewegtbild ist König: TV in Zeiten von Netflix, Google und YouTube


  • Lokale bündeln ihre Kräfte: Die Erfolgsstorys der medialen Nahversorger


  • Willkommen am Campus: Der Zauber der Medientage, auf Fotos gebannt


  • Mobiler Nachmittag: Der nationale Status quo beim Stau der neuen Technologien


  • Medienzukunft vor dem Vorhang: Die drei Gewinner des Medien-Zukunftspreises und ihre Projekte


Dossier „Burgenland

  • Vom ‚Dreamicon Valley‘ bis nach Güssing und darüber hinaus: HORIZONT beschäftigt sich auf 8 Seiten mit der burgenländischen Medien- und Agenturszene


___________________________________________________

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen HORIZONT-Ausgabe! Entweder heute im Postfach oder für Abonnenten auch als kostenloses E-Paper. Digitale Einzelausgaben erhalten Sie im Austria Kiosk.

Man kann den HORIZONT natürlich auch abonnieren - Genaue Infos zu den verfügbaren Abonnements gibt es hier.
stats