RMS Radio Awards : Berglandmilch performt deu...
 
RMS Radio Awards

Berglandmilch performt deutlich, Hofer ist originell

RMS

Die RMS Radio Awards 2021 prämieren Radiospots auf Datenbasis und aufgrund von Hörer-Vorliebe. Ausgezeichnet wurden Berglandmilch, Hofer und SalzburgerLand Tourismus.

Zum 16. Mal wurde der RMS Radio Award verliehen. Die besten Radio-Spots des Jahres wurden auf Basis von Umfragen und mit Hilfe der Sujet-Datenbank von Focus Media Research eruiert. Beim RMS Radio Award handle es sich somit um keinen Kreativpreis, sondern um eine Auszeichnung basierend auf Daten und der Vorliebe der Hörer.


Und heuer gibt es drei gleichwertige Sieger:

'Permanent Performer': Berglandmilch mit Latella Protein

Der Permanent Performer zeichnet Marken aus, welche bereits eine hohen Ausgangswert haben und ihre starken Leistungswerte nochmals steigern konnten. Der Siegerspot von Berglandmilch erreichte einen Gesamtscore von 72 Punkten (Ø: 48) und ist damit Nummer eins in der Kategorie der Permanent Performer.

Die Spotbekanntheit liegt 40 Prozent über dem Durchschnitt aller Sujets und der Spot punktet auch beim Image "der Spot ist originell" – hier liegt der Siegerspot um 105 Prozent über dem Gesamt-Durchschnitt. Außerdem wird der Spot als besonders auffällig von den Hörern beurteilt (68 Prozent über dem Schnitt).

Siegerspot: Lattella Protein / Auftraggeber: Berglandmilch / Kreativagentur: DDB Wien / Mediaagentur: UM PanMedia

'Speedy': Hofer KG mit Austropop Weihnachtsedition

Die Spots in der Kategorie "Speedy" zeigen schon nach ganz wenigen Schaltungen eine überproportionale Leistungssteigerung in den relevanten Kriterien. Der Siegerspot von Hofer erzielt bereits nach zehn Schaltungen im Radio einen signifikant hohen Score von 91 Punkten (Ø: 48) und ist somit überlegene Nummer eins in der Kategorie der Speedies. Darüber hinaus punktet der Spot besonders in den Image-Dimensionen: ist originell (163 Prozent über dem Durchschnitt aller getesteten Sujets), spricht mich an (61 Prozent über Durchschnitt), ist sympathisch (61 Prozent über dem Durchschnitt). Auch der Markenimpact des Siegerspots von Hofer KG liegt 67 Prozent über dem Durchschnitt aller getesteten Spots und nimmt damit einen Spitzenplatz ein.

'Siegerspot': Hofer Austropop Weihnachtsedition / Auftraggeber: Hofer / Kreativagentur: Ogilvy & Mather / Mediaagentur: Dentsu Austria

Top Seller: SalzburgerLand Tourismus mit Sommer im SalzburgerLand

In der Kategorie der Top Seller werden Radiospots von sehr bekannten Marken ausgezeichnet. Die Spots der Top Seller punkten aber vor allem damit, dass sie die Konsumenten:innen ganz besonders zum Kauf anregen. Hervorragend sei das Salzburger Land mit einem sehr emotionalen Spot, der auch den Nerv der Zeit getroffen hat, gelungen, so das Fazit. Mit einem Gesamtscore von 73 Punkten (Ø: 48) ist dieser Spot Sieger in der Kategorie der Top Seller.

Besonders hohe Werte erzielt der Siegerspot bei der Image-Dimension "regt mich zum Kauf an" – hier liegt der Spot von Salzburger Land um 94 Prozent über dem Durchschnitt. Besonders hohe Werte erreicht der Spot beim Image "spricht mich an" – hier liegt der Spot um 106 Prozent über dem Durchschnitt.

Siegerspot: "Das erste Mal wieder an Urlaub denken" – Sommer im SalzburgerLand / Auftraggeber: Salzburger Land Tourismus / Kreativagentur: Salic & SalzburgerLand Tourismus / Mediaagentur: Mediaplus Austria

Modus

Für die Bewertung werden alle Radiospots, die im Zeitraum von März des Vorjahres bis Februar des aktuellen Jahres, neu on Air gegangen sind, herangezogen. Im aktuellen Zeitraum waren das über 200 neue Radiospots von mehr als 140 Marken. Anhand relevanter Kriterien wie Spotbekanntheit, Markenimpact und Imagebeurteilung werden die Spots analysiert. Daraus leitet sich dann der sogenannte "RMS Score" ab, der im Durchschnitt über alle 202 Spots insgesamt 48 Punkte beträgt.

Alle in diesem Zeitraum analysierten Sujets wurden außerdem mit Hilfe eines Statistiktools in drei Kategorien, die sich deutlich voneinander unterscheiden, eingeteilt. Aus diesen drei Kategorien wird dann der jeweils beste Spot prämiert – woraus sich drei gleichwertige Sieger des Jahres 2021 ergeben.



Dieser Text erschien zuerst auf www.horizont.at.

stats