Deichmann: Deichmann zu Schuhhändler des Jahr...
 
Deichmann

Deichmann zu Schuhhändler des Jahres 2011 gekürt

Deichmann
© Deichmann
© Deichmann

Deichmann wurde von österreichischen Kunden bereits zum vierten Mal in Folge zum "Lieblingsschuhgeschäft" und darüber hinaus das erste Mal zum "Schuhhändler des Jahres 2011" gekürt. Der Umsatz des Unternehmens stieg 2011 um 5,6 Prozent auf 198,5 Millionen Euro brutto (flächenbereinigt 2,18 Prozent). Im selben Zeitraum wurden 8,84 Millionen Paar Schuhe verkauft, das Filialnetz um vier auf 145 Filialen erweitert und bis Ende 2011 48 zusätzliche Mitarbeiter und 15 Lehrlinge eingestellt.

Ingesamt sind derzeit 1137 Mitarbeiter und 123 Lehrlinge bei Deichmann in Österreich beschäftigt. 

"Dank der Treue unserer Kunden konnten wir entgegen dem Trend im österreichischen Schuhhandel dennoch 2011 wieder ein erfreuliches Ergebnis erzielen", so Geschäftsführer Georg Müller, der sich insbesondre über die erstmalige Benennung zum Schuhhändler des Jahres, der eine Studie des unabhängigen Marktforschungsinstitutes "Q&A Research & Consultancy" zugrunde liegt, freut. "Wir werden 2012 weiter expandieren und planen fünf Neueröffnungen", fährt Müller weiter fort. Ab Anfang März wird die erste Kollektion der Oscar-Preisträgerin Halle Berry in den Deichmann Geschäften erhältlich sein.
stats