Spar: Delegiertentagung in St. Wolfgang
 
Spar

Delegiertentagung in St. Wolfgang

Spar
Die wichtigste Tagung von Lebensmittel-Kaufleuten: Spar-Kaufleute aus ganz Österreich kamen in St. Wolfgang zusammen. Bei Spar ist man stolz auf die hervorragende Entwicklung der Kaufleute, die traditionellerweise innerhalb von Spar eine besondere Stellung einnehmen. © Spar
Die wichtigste Tagung von Lebensmittel-Kaufleuten: Spar-Kaufleute aus ganz Österreich kamen in St. Wolfgang zusammen. Bei Spar ist man stolz auf die hervorragende Entwicklung der Kaufleute, die traditionellerweise innerhalb von Spar eine besondere Stellung einnehmen. © Spar

Rund 70 Vertreter der selbstständigen Spar-Kaufleute folgten der Einladung von Dr. Gerhard Drexel, Vorstandsvorsitzender von Spar Österreich, und Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, zur Delegiertentagung am 6. und 7. Oktober 2014. Die erfolgreichen Einzelhändler Österreichs diskutierten in der Scalaria in St. Wolfgang über die Zukunft des Einzelhandels und aktuelle Entwicklungen der Nahversorgung mit Fokus auf Trends und Innovationen.

Applaus gab es für Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und Jakob Leitner, die gemeinsam auf einer Vespa in den Tagungsraum fuhren und damit die Delegiertentagung eröffneten. Ein buntes Programm mit interessanten Vorträgen machten ließen die beiden Tage kurzweilig erscheinen. 

Ganz im Zeichen des Gründerjahres von Spar 1954 stand der Galaabend am 6. Oktober: In bunten Petticoats, gepunkteten Halstüchern und Dreiteilern mit Fliege und Hut blickten die Spar-Kaufleute im Stil von Peter Alexander, Waltraud Haas, James Dean und Audrey Hepburn gemeinsam in die Vergangenheit und genossen das Flair dieser stilvollen Epoche.
stats