Rewe International: Der Bauernhof zum Sammeln
 
Rewe International

Der Bauernhof zum Sammeln

Billa
© Billa
© Billa

Gemeinsam mit der Marke "Ja! Natürlich" startet Billa ab dem 3. August 2017 seine neue Sammel-Aktion "Mein kleiner Bauernhof". Gespielt, gelernt und gesammelt werden kann dieses Mal mit Album, Figuren und Stickern.

Ab dem 3. August 2017 gewährt Billa Einblick in die Welt des Landlebens und der Landwirtschaft. Mit Hilfe von 39 verschiedenen Sammelfiguren und 80 Stickern sowie dem entsprechenden Sticker-Album werden jede Menge Informationen zu allen Bauernhoftieren, ihrem Leben und ihren Eigenschaften geboten. "Uns ist es wichtig, bei unseren Treueaktionen neue Wege zu gehen. Lehrreiche Elemente für jeden Haushalt sollen bei dieser im Vordergrund stehen", erläutert Billa Vorstand Josef Siess. Dazu ergänzt Billa Vorstand Robert Nagele: "Kinder entdecken mit dieser Treueaktion, woher ihre Frühstücksmilch stammt, welche Tiere Eier liefern und können dadurch eine Beziehung zu Lebensmitteln und der Landwirtschaft aufbauen."

Pro zehn Euro Einkaufswert, und nach Vorweisen der Billa Vorteils-Club Karte, ist eine Teilnahme an der Sammelaktion möglich. Werden beide Bedingungen erfüllt, so erhält man jeweils einen Bauernhof-Punkt. Solange der Vorrat reicht, kann gegen Eintausch von zwei Bauernhof-Punkten – im Zeitraum von 3. August 2017 bis 21. Oktober 2017 – eine Sammelpackung mit nach Hause genommen werden. Diese enthält jeweils eine Figur sowie einen Sticker.
stats