Hinx: Der Hund zahlt mit der Karte
 
Hinx

Der Hund zahlt mit der Karte

Hinx
Hinx und Diners Club präsentieren jetzt die erste Kreditkarte für den Hund © Hinx
Hinx und Diners Club präsentieren jetzt die erste Kreditkarte für den Hund © Hinx

Hinx, der erste österreichische BARF-Marken-Produzent, legt gemeinsam mit Diners Club die erste Kreditkarte für den Hund auf.

Mit der „HiNX Diners Club Card“ können Hundebesitzer ab sofort nicht nur im Onlineshop (www.hinx.at) zu besonderen Konditionen bestellen, Hund und Herrchen, bzw. Frauchen genießen darüber hinaus auch einige Vorteile: So ist die Karte im ersten Jahr gratis, dazu gibt es Rabatte beim Online-Einkauf und zu jeder Bestellung ein exklusives Geschenk für den Hund. „Die ersten Anfragen zeigen, dass die Nachfrage nach der neuen Kreditkarte groß ist“, freuen sich die Geschäftsleitungen von HINX und Diners Club. Alle Informationen zu den Produkten und zur Kreditkarte sind unter www.hinx.at erhältlich.

Übrigens: Auch im stationären Zoofachhandel sind Hinx-Produkte seit einigen Wochen verfügbar, so etwa in der neuen Zoofachhandelskette Tierkönig, die ihre ersten drei Filialen heuer in Wien (1050 Wien, 1170 Wien und 1200 Wien) eröffnet hat und österreichweit expandiert. „HiNX Diners Club“-Kunden erhalten auch in allen Tierkönigfilialen beim Bezahlen mit der „HiNX Diners Club Card“ 3 % Sofortrabatt auf Ihren Einkauf (ausgenommen bereits reduzierter Ware).
stats