Kastner Gruppe: Der Letzte dreht das Licht ab
 
Kastner Gruppe

Der Letzte dreht das Licht ab

WWF
© WWF
© WWF

Am 24. März findet mit der Earth Hour die größte symbolische Klimaschutz-Aktion der Welt statt – Kastner ist ein Teil davon.

Genau um 20.30 Uhr wird die Gruppe für eine Stunde die Beleuchtungen an den Kastner Standorten abdrehen. Kastner engagiert sich seit Jahren für den Klimaschutz und macht daher an dieser symbolischen Aktion am 24. März 2018 mit. Bereits 2017 hatte die Gruppe in ihrer Zentrale in Zwettl die Fassadenbeleuchtung abgedreht – in diesem Jahr werden alle Standorte von Kastner dunkel.

Die Earth Hour ist eine Aktion des WWF. Auch Privatpersonen werden eingebunden. So wird etwa ein Fairphone 2 V2, gesponsert von T-Mobile, verlost. Weitere Preise wie beispielsweise ein Thermenpackage bei Rogner Bad Blumau oder eine Nachtführung im Tiergarten Schönbrunn warten. Zum Gewinnspiel geht es hier.
stats