McDonald’s Österreich: Die McDonald’s Car Was...
 
McDonald’s Österreich

Die McDonald’s Car Wash Week 2017

McDonald’s Österreich
Andreas Schwerla (Aufsichtsratsvorsitzender der Ronald-McDonald-Kinderhilfe) und Präsidentin Sonja Klima © McDonald’s Österreich
Andreas Schwerla (Aufsichtsratsvorsitzender der Ronald-McDonald-Kinderhilfe) und Präsidentin Sonja Klima © McDonald’s Österreich

Am Montag, dem 11. September 2017, startet bei McDonald’s Österreich die Car Wash Week 2017: Putzen für den guten Zweck.

Die McDonald’s-Teams werden nach dem Motto „Klare Sicht spendet Glück“ an den jeweiligen Aktionstagen von 11. bis 15. September die Windschutzscheiben der McDrive-Gäste auf Hochglanz polieren. Wie bei derlei Veranstaltungen üblich, werden sie dabei prominente Unterstützung bekommen (Toni Polster, Andi Herzog, Wiener Wahnsinn, Andy Lee Lang, Yvonne Rueff, Christina Lugner u.v.m.). Auch heuer kommen die so gesammelten freiwilligen Spenden zu 100 Prozent der Ronald-McDonald-Kinderhilfe zugute, die Familien mit akut oder chronisch schwer kranken Kindern in den Ronald-McDonald-Häusern in ganz Österreich ein „Zuhause auf Zeit“ bietet.

Statements zu dieser Aktion: „Unser Dank gilt den Mitarbeitern, den vielen freiwilligen Helfern und natürlich den vielen Gästen, die durch ihre Spenden schwerkranken Kindern und ihren Familien Hoffnung schenken“, sagt Sonja Klima, die Präsidentin der Ronald-McDonald-Kinderhilfe. – „Durch die gesammelten Spenden können wir weitere Häuser bauen und noch mehr Familien ein ‚Zuhause auf Zeit‘ in unmittelbarer Nähe zur Klinik zur Verfügung stellen“, bedankt sich auch Andreas Schmidlechner, Managing Director von McDonald’s Österreich, bei allen Putz-Teams und Gästen für ihren Einsatz.
stats