Die Weltleitmesse für Süßwaren und Snacks: Da...
 
Anzeige
Die Weltleitmesse für Süßwaren und Snacks

Das Eventprogramm der ISM 2020

© Koelnmesse

Vom 2. bis 5. Februar 2020 feiert die ISM - Internationale Süßwarenmesse Köln nicht nur ihr 50. Jubiläum, sondern die Weltleitmesse für Süßwaren und Snacks bietet auch ein vielseitiges Eventprogramm. Zusätzlich zu den von den Ausstellern präsentierten neuesten Produkten machen Vorträge, Workshops und Tastings die Süßwarenmesse zu einem Erlebnis für Fachbesucher.


© Koelnmesse

Der Verleihung des ISM Award für außerordentliche Verdienste in der Süßwaren- und Snackbranche hat seit vielen Jahren eine Tradition auf der Weltleitmesse für Süßwaren und Snacks. Im kommenden Jahr wird dieser zum siebten Mal am 2. Februar verliehen.

Wenn es um Produktneuheiten geht, sind Fachbesucher beim New Product Showcase in Halle 2.2 am richtigen Ort. In mehr als 150 Vitrinen werden hier die Produkthits der Branche präsentiert.

© Koelnmesse

Dem Thema Trends in der Süßwarenbranche widmet sich der Trend Court@ISM in Halle 5.2 in drei Bereichen. Um neue Produkttrends und Entwicklungen in der Branche geht es auf der Sonderfläche „Sweet Trends presented bei Innova Market Insights“. Die Expert Stage ist der zentrale Ort für Wissens- und Informationsaustausch. Von Sonntag bis Dienstag werden hier zentrale Themen der Branche diskutiert. Zahlreiche Start-ups geben in der Start-up-Area Einblicke in Ihre Produktideen.

Mehr Infos auf www.ism-cologne.de

stats