dm drogerie markt/Amazon: dm beendet Kooperat...
 
dm drogerie markt/Amazon

dm beendet Kooperation mit Amazon

-

"Die Entwicklung der Absatz- und Umsatzzahlen bei Amazon zeigt uns, dass drogistische Produkte offenbar nach wie vor bevorzugt im stationären Einzelhandel gekauft werden", begründet dm-Chef Erich Harsch in der Lebensmittel Zeitung (Deutscher Fachverlag) den Schritt, die Zusammenarbeit mit dem Online-Händler einzustellen.

Seit ca. zwei Jahren wurden rund 1.700 Artikel aus dem dm-Eigenmarkensortiment bei Amazon angeboten. dm hatte dabei die Rolle des Großhändlers inne, während Amazon für Logistik, Preisgestaltung und Bewerbung der Produkte zuständig war. Nach Informationen der Lebensmittel Zeitung soll der Erlös des Internet-Shops nur knapp über dem einer durchschnittlichen deutschen dm-Filiale gelegen haben.

Trotz der Beendigung der Zusammenarbeit mit Amazon will dm aber keine endgültige Absage an den E-Commerce machen. "Wir beobachten selbstverständlich weiter die Entwicklung im Online-Handel aufmerksam und prüfen dabei stetig, ob und welche dm-Aktivitäten sinnvoll erscheinen", so Harsch.
stats