dm drogerie markt: Klimaneutralisierte Produk...
 
dm drogerie markt

Klimaneutralisierte Produkte

dm/Gostner
dm legt beim Sortiment großen Wert auf Nachhaltigkeit.
dm legt beim Sortiment großen Wert auf Nachhaltigkeit.

Der Drogeriehändler nimmt die Madrider Weltklimakonferenz zum Anlass, um sein künftiges Sortimen neu zu gestalten.

dm drogerie markt hat schon bisher Produkte mit ökologischem Mehrwert bevorzugt gelistet. Nun will man dem Klimaschutz besondere Aufmerksamkeit widmen und mehr klimaneutralisierte Produkte anbieten. Dazu wird dm eigene Produkte entwickeln und klimaneutrale Produkte anderer Anbieter in die Regale bringen. Dafür wird man mit der TU Berlin und den Herstellpartnern der dm-eigenen Marken zusammenarbeiten, um den CO2-Ausstoß zügig und bei vielen Produkten reduzieren zu können.

Für den unvermeidbaren Fall, dass es doch Umweltauswirkungen gibt, will dm drogerie markt diese verursachungsgerecht ausgleichen. So sollen etwa zum Neutralisieren der CO2-Bilanz entsprechende Aufforstungsprojekte vorgenommen werden – da, wo es ökologisch sinnvoll ist. Eine Ökobilanzierung der Produkte durch das Institut für Technischen Umweltschutz der TU Berlin soll die Basis für das Vorhaben bilden.

„Wir möchten mit Pioniergeist vorangehen und mit den klimaneutralisierten Produkten einen relevanten Beitrag zur CO2-Reduktion leisten sowie die Menschen dabei unterstützen, ihren Alltag klimafreundlicher zu gestalten“, erklärt dm Geschäftsführerin Petra Gruber.
stats