dm drogerie markt: dm zum dritten Mal Superbr...
 
dm drogerie markt

dm zum dritten Mal Superbrand

dm/Neumayr
Heidemarie Stamm, Bereichsleiterin Kommunikation bei dm, mit András Wiszkidenszky, Regionaldirektor Superbrands, bei der Übergabe des Zertifikats in der dm-Zentrale in Wals © dm/Neumayr
Heidemarie Stamm, Bereichsleiterin Kommunikation bei dm, mit András Wiszkidenszky, Regionaldirektor Superbrands, bei der Übergabe des Zertifikats in der dm-Zentrale in Wals © dm/Neumayr

Das international bekannte, unabhängige Superbrands-Siegel steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit und die Jury kam auch dieses Jahr zum Ergebnis, dass dm eine Superbrand ist.

„Die Auszeichnung spiegelt die überaus positive Wahrnehmung von dm wider und zeigt auf, dass die Marke bei Experten und Konsumenten gleichermaßen ein hohes Ansehen genießt“, so András Wiszkidenszky, Regionaldirektor der Superbrands. Heidemarie Stamm, Bereichsleiterin Kommunikation bei dm, nahm das Zertifikat in der dm-Zentrale in Wals entgegen: „Wir freuen uns, dass dm nun schon zum dritten Mal zur Superbrand gekürt wurde. Eine Auszeichnung ist immer auch ein Ansporn, die Kunden für die Marke dm zu begeistern und ihre Bedürfnisse durch unser Angebot nicht nur zu befriedigen, sondern zu veredeln!“

Das Superbrands-Programm wurde vor mehr als 20 Jahren von Marketing- und Kommunikationsexperten in Großbritannien entwickelt. Seither hat sich der Award in mehr als 90 Ländern etabliert und wird nach einheitlichen Kriterien vergeben. Das mehrstufige Evaluierungsdesign setzt sowohl auf die Meinung der Verbraucher als auch Expertenwissen. Auf Basis der von allen beim Österreichischen Patentamt registrierten Marken führt das Marktforschungsinstitut GfK eine Konsumentenbefragung durch – Unternehmen können sich nicht von sich aus für die Zertifizierung bewerben. Anschließend erfolgt ein Ranking durch den 31-köpfigen Superbrands Brand Council.

Superbrands
stats