dm: Drogeriemarkt dm feiert Familienfest in O...
 
dm

Drogeriemarkt dm feiert Familienfest in Ottakring

dm
Die beiden Filialleiter Erwin Nagy (l.) und Martin Kudrna lassen die neue Bio-Linie verkosten. © dm
Die beiden Filialleiter Erwin Nagy (l.) und Martin Kudrna lassen die neue Bio-Linie verkosten. © dm

Die dm-Filiale in der Sandleitengasse in Ottakring feierte ein großes Familienfest und sammelt Geld für zwei soziale Projekte.

Spannende Spiele und lustige Stationen warteten am 19. November auf Jung und Junggebliebene. Gegen einen freiwilligen Beitrag konnten die Kunden am Glücksrad drehen und attraktive Produkte aus dem Sortiment gewinnen. Dm veranstaltete den Familientag, um auf die beiden gemeinnützigen Initiativen Verein „Starke Freunde“ und das Wiener Oma/Opa-Projekt aufmerksam zu machen. Durch verschiedenste Aktionen hat der Händler inzwischen fast 20.000 Euro für die beiden Projekte sammeln können und so dazu beigetragen, die Vereine am Leben zu halten.

„Dm feiert seinen 40. Geburtstag nicht mit großen Rabatten und Angeboten, sondern mit kleinen Festen ganz nah am Kunden. Um gemeinsam Gutes zu tun, haben wir so ein Fest auch für die ‚Starken Freunde’ und das ‚Oma/Opa-Projekt’ organisiert“, erklärt dm-Mitarbeiterin Sara Brandaue.

Insgesamt unterstützt der Drogerist zu seinem 40.Geburtstag 40 Projekte, die unter https://www.dm-miteinander.at/de/siegerprojekte-entdecken/ vorgestellt werden.
stats