Salexius: Ein neuer Merchandising-Player
 
Salexius

Ein neuer Merchandising-Player

Salexius Austria

Salexius Austria powered by PePO13 mischt jetzt im Markt der Merchandiser im LEH und bei den Baumärkten mit.

Christopher Engel, bis vor einem Jahr Geschäftsführer des Merchandising-Unternehmens Prosam Österreich, und Thomas Erhart, sein Pendant bei SIG Sales Austria, freuen sich über künftige gemeinsame Wege unter dem Dach der neu gegründeten Salexius Austria powered by PePO13.

Die neue Merchandising-Kraft im Lande möchte sich vor allem im LEH und bei Baumärkten etablieren und von den Erfahrungen profitieren, die Engel und Erhart gesammelt haben. Engel dazu: „Wir möchten jedoch unsere Dienstleistungen modernisieren, weiterentwickeln und zum Teil neu überdenken.“ Erhart ergänzt: „Und selbstverständlich möchten wir nicht nur unsere beiden Kundenstöcke bündeln, sondern auch neue Dienstleistungen entwickeln und anbieten.“ Hierzu gehören Sales Force, Sales Promotions, POS Logistics, POS Consulting sowie das „Ask Salexius“-Reporting-System, zu dem „wir eine App entwickelt haben“, erklärt Engel, „die alles in Echtzeit dokumentiert“.  

Rund 200 Mitarbeiter stehen für die neuen Aufgaben zur Verfügung, Kunden wie Tchibo, Lavazza, Auer Blaschke, Storck, Hornbach, Obi, Bauhaus, Rewe, Spar und MPreis werden sicher von der neu aufgestellten Symbiose profitieren. Und: Salexius mit Sitz im Campus 21 in Brunn am Gebirge ist nicht nur in Österreich tätig, sondern auch in den Ländern Deutschland, Schweiz, Slowakei, Tschechien, Ungarn, Kroatien, Slowenien, Serbien, Rumänien, Italien und Bulgarien. Nähere Infos unter www.salexius.at.
stats