Green Brands Austria 2011/2012: Elf neue Gree...
 
Green Brands Austria 2011/2012

Elf neue Green Brands gekürt

green-brands.org
© green-brands.org
© green-brands.org

Die internationale Green Brands Organisation hat 11 weitere österreichische Marken zu Green Brands gekürt. Ausgezeichnet wurden u.a. Spar, Gasteiner und Römerquelle.

Die internationale Green Brands Organistaion gibt die Auszeichnung von 11 neuen österreichischen Marken zu den Green Brands bekannt. Sie alle haben ein aufwändiges Prüfungsverfahren erfolgreich bestanden und wurden von der hochrangigen Jury bestätigt. Neben Spar, oekostrom, Gutenberg Druck sowie der Buchdruckerei Lustenau, Malerei Herbsthofer und dem Boutiquehotel Stadthalle wurden auch Gasteiner, Fandler Öle, Schremser Bio Roggenbier/Naturparkbier und Römerquelle in den ausgezeichneten Kreis der ökologisch nachhaltigen Marken aufgenommen. Über 50 weitere Marken befinden sich derzeit in der Validierungsphase mit der Chance auf die Auszeichnung. Den Abschluss des zweijährigen Verfahrens bildet eine Gala-Veranstaltung im Frühsommer 2012, bei der auch das exklusive Buch der Green Brands Austria 2011/2012 veröffentlicht wird.

Die Beratung und Betreuung zur Erstellung der Kriterienkataloge für die Validierungsverfahren wurde vom wissenschaftlichen Nachhaltigkeitsinstitut Seri durchgeführt und in Zusammenarbeit mit einer hochrangigen Jury in die Praxis umgesetzt. Die Validierung der nominierten Unternehmen/Produkte - das aufwändige Prüfungsverfahren anhand umfangreicher Kriterienkataloge - wird von Allplan durchgeführt.

stats