Nordsee: Erfolgreiche Spendenaktion für Wiene...
 
Nordsee

Erfolgreiche Spendenaktion für Wiener "Gruft"

Nordsee
Scheckübergabe "Nordsee Winterhilfe" in der Wiener Gruft - v.l.: Nordsee-Mitarbeiterin, Judith Hartweger (Leiterin der Gruft) und Robert Jung (Country Manager Nordsee Österreich). © Nordsee
Scheckübergabe "Nordsee Winterhilfe" in der Wiener Gruft - v.l.: Nordsee-Mitarbeiterin, Judith Hartweger (Leiterin der Gruft) und Robert Jung (Country Manager Nordsee Österreich). © Nordsee

Ende Februar wurden die Einnahmen der Spendenaktion "Nordsee Winterhilfe"   in Form eines Schecks in der Höhe von 5000 Euro an die Leiterin des Caritas Betreuungszentrums "Gruft", Judith Hartweger, überreicht.

Aufgrund der extremen Kälte im Februar hat Nordsee die traditionelle Heringsschmaus-Saison zum Anlass genommen, um die Spendenaktion ins Leben zu rufen. Von jedem Heringssalat, der von 13. bis 25. Februar in Wiens Nordsee-Filialen verkauft wurde, gingen 10 Prozent an die Caritas.

Robert Jung, Country Manager Nordsee Österreich, zeigte sich von der Unterstützung der Wiener begeistert: "Unser Anliegen war es vor allem Menschen in der für sie mitunter schwierigsten Zeit im Jahr zu helfen und aktiv auf das Thema Armut aufmerksam zu machen, umso mehr freuen wir uns über die rege Unterstützung unserer Kunden." "Mit den gesammelten 5000 Euro können wir hundert Gruft-Winterpakete für obdachlose Menschen schnüren, bestehend aus einer warmen Mahlzeit und einem winterfesten Schlafsack. Vielen Dank!", freut sich Hartweger über die erfolgreiche Spendenaktion.
stats