Sonnentor: Erneut Austria’s Leading Company
 
Sonnentor

Erneut Austria’s Leading Company

Sonnentor
vlnr: hinten: Karl Hofbauer (PwC), Sonja Aigner, Ewald Redl, Berndt Kienmeyer, Landeshauptmann Erwin Pröll; vorne: Klaus Doppler, Johannes Gutmann, Gerhard Leutgeb © Sonnentor
vlnr: hinten: Karl Hofbauer (PwC), Sonja Aigner, Ewald Redl, Berndt Kienmeyer, Landeshauptmann Erwin Pröll; vorne: Klaus Doppler, Johannes Gutmann, Gerhard Leutgeb © Sonnentor

Vor kurzem wurde Sonnentor im Schloss Laxenburg erneut mit der Auszeichnung Austria’s Leading Companies in der Kategorie "Goldener Mittelbau" geehrt, die von WirtschaftsBlatt, PwC Österreich und KSV1870 feierlich an Sonnentor-Geschäftsführer Johannes Gutman und Ewald Redl übergeben wurde.

Mit der Kennzahl 26,29 katapultierte sich Sonnentor auf den ersten Platz, für den die Jury nicht nur Wachstum und Dynamik sondern auch Liquidität, Cash flow und eine solide finanzielle Basis bewertete. Gemessen wurde in einer PwC-Nachhaltigkeitsumfrage weiters die Nachhaltigkeitsleistung in den Bereichen Ökologie, Soziales und zukunftsträchtige Unternehmensführung und Leistungen.
Gutmann freut sich: „Diese Auszeichnung ist für uns der beste Beweis dafür, dass Ökologie, Ökonomie und Soziales sich nicht ausschließen, sondern die Freude wachsen lassen.“ Und Ewald Redl meint weiter: „Jedes einzelne Mitglied der Sonnentor Familie hat seinen Beitrag zu diesem wunderbaren Ergebnis geleistet, das erfüllt uns mit Stolz.“
stats