Transgourmet Österreich GmbH: Erneuter Produk...
 
Transgourmet Österreich GmbH

Erneuter Produktrückruf

Transgourmet Österreich ruft drei „Economy“-Tiefkühl-Gemüseprodukte (Produzent: Greenyard) zurück, weil sie möglicherweise mit Listerien verunreinigt sind.

Galerie: Erneuter Produktrückruf

Transgourmet Österreich GmbH ruft einige Chargen der Produkte „Economy Mischgemüse 3fach TK 5 kg“, „Economy Markerbsen mittelfein TK 5 kg“ sowie „Economy Sommergemüse TK 5 kg“ im Sinne des verbeugenden Verbraucherschutzes zurück. Die Produkte sind nicht zum Verzehr geeignet und können in allen Transgourmet oder mein-c+c-Märkten zurückgegeben werden. Den Kaufpreis bekommen Kunden auch ohne Kaufbeleg rückerstattet. Die Produkte sind nicht für den Verzehr geeignet und müssen entsorgt werden. Transgourmet Österreich und mein c+c haben die Produkte sofort in allen Märkten gesperrt und aus dem Verkehr genommen.

Betroffen sind folgende Chargen:

– Economy Mischgemüse 3fach TK 5 kg: W17149G2 (29.05.2019), W17149H2 (29.05.2019), W18074H2 (15.03.2020)
– Economy Markerbsen mittelfein TK 5 kg: W17166G2 (15.06.2019), W17166I2 (15.06.2019), W7114H2 (24.04.2019)
– Economy Sommergemüse TK 5 kg: W17289H2 (16.10.2019), W18107I2 (17.10.2019)



Siehe auch:
stats