Eurogast: Ein Gesicht für die App
 
Eurogast

Ein Gesicht für die App

Eurogast österreich
Franz Sinnesberger und Peter Krug (beide in der Geschäftsführung Eurogast Österreich) mit Testimonial & Sternekoch Roland Trettl
Franz Sinnesberger und Peter Krug (beide in der Geschäftsführung Eurogast Österreich) mit Testimonial & Sternekoch Roland Trettl

Der Lebensmittelgroßhändler setzt zum Launch der Bestell-App Best.Friend den bekannten Südtiroler Koch Roland Trettl als Testimonial ein. Er soll vor allem das Vertrauen stärken und den vereinfachten Bestellvorgang vermitteln.

Bereits vor mehr als 10 Jahren entwickelte Eurogast mit dem Best.Friend ein innovatives und prämiertes System, das die täglichen Bestellprozesse enorm erleichtert hat. Dieses System wird nun in die Zukunft geführt und durch eine App ergänzt, die jederzeit und überall einsetzbar ist. Mit der Smartphone Kamera werden die Strichcodes von Regalen oder Katalogen gescannt, die gewünschte Produktmenge ausgewählt und die Bestellung wird automatisch an Eurogast weitergeleitet. Somit wird das Vorratsmanagement in den Lagern verbessert und vor allem Hotels und Restaurants mit kleineren Bestellmengen erlangen mehr Flexibilität und Effizienz.

Inventur auf Knopfdruck

"Wir bringen damit ein Produkt auf den Markt, das auf Knopfdruck eine exakte Inventurliste mit allen Durchschnittspreisen liefert, die noch dazu jederzeit - auch offline - abrufbar ist", zeigt sich Peter Krug, Geschäftsführung Eurogast Österreich, stolz.

Mit Roland Trettl als Testimonial für die neue App ist es der Unternehmensgruppe zudem gelungen, frischen Wind in die Gastro-Szene zu bringen. "Wir freuen uns sehr, dass wir einen derartigen Ausnahmekoch für uns gewinnen konnten. Mit seinen einzigartigen Gerichten, seinem extravaganten und humoristischen Auftritt ist er ein optimales Testimonial, das uns und unseren Kunden ein Lächeln in herausfordernden Zeiten hervorlocken wird", ist Alexander Kiennast, Geschäftsführung Eurogast Österreich begeistert.

Kein Studium für Bestellvorgang

"Beim Einkaufen bin ich ein Pragmatiker. Wenn ich einen guten Partner habe, der mir Top-Lebensmittel liefert und dem ich vertrauen kann, dann ist mir das das liebste, weil ich länger im Bett liegen bleiben kann und trotzdem meine super Qualität ins Haus bekomme", beschreibt Roland Trettl sein Einkaufsverhalten. Für ihn muss der Bestellvorgang einfach verlaufen. "Wenn ich einen Uniabschluss machen muss, nur damit ich Bestellungen aufgeben kann, dann ist das uninteressant."
Über Eurogast Österreich
Eurogast Österreich ist ein Zusammenschluss von 11 privaten Gastronomiegroßhändlern mit 12 Standorten in ganz Österreich. Das Unternehmen bietet seinen Kunden über 36.000 Produkte und beschäftigt mehr als 1.160 Mitarbeiter.

stats