Hervis: Europark-Hervis jetzt ein Trendstore
 
Hervis

Europark-Hervis jetzt ein Trendstore

Hervis/APA-Fotoservice/Neumayr
70 ausgebildete Sportfachberater sind bei Hervis im Europark beschäftigt © Hervis/APA-Fotoservice/Neumayr
70 ausgebildete Sportfachberater sind bei Hervis im Europark beschäftigt © Hervis/APA-Fotoservice/Neumayr

Am 20. November präsentierte Hervis erstmals die umfassend modernisierte Filiale im Salzburger Europark mit sämtlichen Neuerungen. Bei laufendem Betrieb wurde einer der größten Stores Österreichs umgebaut und mit internationalen Trends ausgestattet.

Mit 2.000 m² Verkaufsfläche zählt dieser Hervis-Store zu einem der größten in Österreich. Die Filiale Europark wurde in den letzten Wochen bei laufendem Betrieb umfassend modernisiert, rechtzeitig zum Start der Wintersaison stehen ab sofort zahlreiche neue Features zur Verfügung. Sportfans finden Trendprodukte wie Activity-Tracker, Smartwatches, Funsport-Artikel und Outdoorhandys genauso wie Wintersport-Klassiker oder Accessoires. Und: Die Filiale beherbergt die größte Laufsportabteilung Salzburgs. 70 ausgebildete Sportfachberater sind bei Hervis im Europark beschäftigt.

Es gibt auch das „Hervis Bodylab“, in dem alle Kunden kostenfrei die Möglichkeit haben, ihren Körper individuell vermessen zu lassen, Geräte auszuprobieren und mit professioneller Hilfe durch Sportfach-berater Analysen durchführen zu lassen. Features wie die anerkannte „Bootdoc Fußanalyse“ oder die „Lenz Sohlenmessstation“ helfen bei der Auswahl passender Lauf-, Wander- oder Schi-Schuhe, während eine „Bio-Size Vermessung“ die richtige Fahrrad-Auswahl erleichtert. Aktive Indoor- und Outdoor-Sportler haben hier die Möglichkeit, Produkte vor dem Kauf kennenzulernen, zu probieren und möglichst individuell anzupassen.

Europark, Europastraße 1, 5015 Salzburg; Öffnungszeiten: Mo–Do 9 –19:30, Fr 9–21, Sa 9–18.
stats