Spar: Eurospar-Expansion in Wien und Umgebung
 
Spar

Eurospar-Expansion in Wien und Umgebung

Spar
Spar-Geschäftsführer Mag. Alois Huber begrüßt 120 neue Spar-Mitarbeiter. © Spar
Spar-Geschäftsführer Mag. Alois Huber begrüßt 120 neue Spar-Mitarbeiter. © Spar

Innerhalb weniger Tage hat Eurospar drei Standorte in Wien und Niederösterreich eröffnet und damit 121 Arbeitsplätze geschaffen.

Vorzeigemarkt ist die neu eröffnete Filiale in der Favoritenstraße 183 - ein ehemaliger Magnet-Standort - wo auf 1.450 Quadratmeter ein umfaßendes Sortiment von 20.000 Artikel bereitsteht. Ein großzügiges Bistro mit 100 Quadratmeter Fläche lädt zu Kaffee und Mehlspeisen ein. Marktleiterin Evica Lastric, selbst seit über 15 Jahren bei Spar verrät das Erfolgsrezept ihres neuen Marktes: "Meine motivierten Mitarbeiter, ein sauberes Geschäft und Frische".

Die zwei weiteren neu eröffneten Spar-Märkte stehen dem Riesen in Favoriten um nichts nach: Der Eurosoar in der Donaufelderstraße bietet ebenfalls 1450 Quadratmeter Fläche und als echte Highlight eine großzügige Feinkostabteilung. Der Markt in Ebreichsdorf in NÖ bietet ein umfangreiches Non-Food-Sortiment auf 1400 Quadratmetern.

Auch 2012 will man bei Spar weiter expandieren, wobei speziell der Osten Österreichs ausgebaut werden soll.
stats