Rewe International AG: Expansion in Russland
 
Rewe International AG

Expansion in Russland

Rewe
Der Vorstand der REWE International AG ist auf Wachstumskurs in Russland (v.li.n.re.): Franz Nebel, Frank Hensel, Werner Wutscher, Janusz Kulik © Rewe
Der Vorstand der REWE International AG ist auf Wachstumskurs in Russland (v.li.n.re.): Franz Nebel, Frank Hensel, Werner Wutscher, Janusz Kulik © Rewe

Aufgrund der erfolgreichen Geschäftsentwicklung am russischen Markt, eröffnet die Rewe in Russland heuer 20 weitere Standorte.

"Im Jahr 2004 sind wir mit unserem Supermarktkonzept in Russland gestartet, seitdem verzeichnen wir jährliche in Euro gerechnete Wachstumsraten von 30 bis 40 Prozent", erklärt Frank Hensel, Vorstandsvorsitzender der Rewe International AG.

Die Expansion erfolgt dabei vorwiegend in und um Moskau, wo sich bereits der Großteil des aus 49 Geschäften bestehenden Filialnetzes befindet. In der russischen Hauptstadt ist die Rewe mittlerweile die Nummer drei im Supermarktsegment.

Mit der Expansion steigt auch die Mitarbeiteranzahl: Derzeit beschäftigt die Rewe in Russland rund 2.800 Mitarbeiter, Ende des Jahres sollen es nach Unternehmensangaben um 800 mehr sein.
stats