Bike+More: Fahrrad-Betrieb punktet mit Fairne...
 
Bike+More

Fahrrad-Betrieb punktet mit Fairness und Transparenz beim Online-Shopping

-
vlnr: Petra Mödlhammer (Ö3), Ing. Franz Haslinger (www.guetezeichen.at), Ellen Juraczka (www.bikemore.at), Herwig Höllinger (WKÖ) ®De/St
vlnr: Petra Mödlhammer (Ö3), Ing. Franz Haslinger (www.guetezeichen.at), Ellen Juraczka (www.bikemore.at), Herwig Höllinger (WKÖ) ®De/St

Das Familienunternehmen Bike+More mit Sitz in Wien Donaustadt wurde vor kurzem mit dem E-Commerce-Gütesiegel ausgezeichnet und bietet seinen Kunden damit nun auch schwarz auf weiß Fairness beim Online-Shopping.

Das Gütesiegel gewährleistet nämlich die Einhaltung verschiedenster Kriterien; darunter absolute Transparenz beim Bestellvorgang, vollständige Kosten-Informationen, Absicherung durch Kaufvertrag und Lieferung, den Schutz der persönlichen Daten und falls notwendig ein neutrales Beschwerdeverfahren durch die Zertfizierungsstelle. Durch die Auszeichnung mit dem E-Commerce-Gütesiegel reiht sich der Familienbetrieb nun in eine Liste von 270 österreichischen Online-Shops prominenter Unternehmen wie Otto Versand, Spar oder kika ein. Geschäftsführerin Ellen Juraczka freut sich über die Zertifizierung: "Unser Angebot umfasst Fahrräder, Werkstatt und Service – und das in einem äußeren Teil des Bezirks Donaustadt. Neben einem Lager-Direktverkauf war der Online-Shop die für uns einzige und zielführende Möglichkeit, unsere Zielgruppen – radbegeisterte Erwachsene und Kinder – in ganz Österreich anzusprechen. Das Gütezeichen ist für uns ein deutlich sichtbares Signal an unsere Kunden, dass unser Shop absolut vertrauenswürdig uns sicher ist." Und weiter meint sie: "Im digitalen Zeitalter haben sich wohl die Kanäle geändert. Das Bedürfnis, persönlich betreut zu werden, ist aber so groß wie nie. Kundenorientierung gehört demnach auch in unserem Online-Shop zu unserem Selbstverständnis. Die Zertifizierung – und der damit einher gehende Geschäftserfolg - zeigt uns, dass wir alles richtig gemacht haben, das freut uns natürlich sehr."
stats