Franchise Messe: Franchise Messe 2022 in den ...
 
Franchise Messe

Franchise Messe 2022 in den Startlöchern

Cox Orange/Roland Unger
Die Botschafterinnen und Botschafter der Franchise Messe Österreich 2022: Manuela Schreymayer (AIS), Manfred Rothdeutsch (McDonald´s Österreich), Melanie Schreymayer (Ankerbrot) und Carina Felzmann, Veranstalterin Cox Orange.
Die Botschafterinnen und Botschafter der Franchise Messe Österreich 2022: Manuela Schreymayer (AIS), Manfred Rothdeutsch (McDonald´s Österreich), Melanie Schreymayer (Ankerbrot) und Carina Felzmann, Veranstalterin Cox Orange.

"Wir bleiben in Bewegung!" ist das Motto der Franchise Messe Österreich 2022, die am 24. und 25. Juni 2022 bereits zum siebenten Mal stattfindet. Veranstalter ist Wiener Agentur Cox Orange in Zusammenarbeit mit dem Hauptpartner, dem Österreichischen Franchise Verband (ÖFV).

Die gute Nachricht für die Franchisewirtschaft und Besucherinnen wie Besucher gleichermaßen: die Planung der realen Messe läuft bereits auf Hochtouren. "Wir bleiben in Bewegung!" ist das Motto und auch die Wirtschaftskammer Österreich ist wieder mit im Boot und unterstützt die Jung-Unternehmerinnen und Jung-Unternehmer, die auf Selbständigkeit mit Franchising setzen.



Am 24. und 25. Juni 2022 öffnet wieder die Halle E der Wiener Stadthalle ihre Pforten für die Franchisewirtschaft. Vor zwei Jahren wechselte der Veranstalter wegen Corvid-19 von der geplanten, realen Messe zu einer online Plattform, 2021 legte Cox Orange die Messe mit der Franchise Expo Deutschland, die auch hausintern abgewickelt wird, zusammen. Da die Messe in einem Zwei-Jahres-Rhythmus stattfindet, ist dies nun die erste, reale Franchise Messe seit vier Jahren.

Die Messe richtet sich vor allem an Menschen, die überlegen, sich mit Franchising selbständig zu machen, sowie an Unternehmen, die über Franchising expandieren oder eine weitere Marke in ihr Portfolio aufnehmen wollen und an jene, die in die Markenwelt des Franchising eintauchen wollen. Das Konzept: Ausstellende von jungen und etablierten Franchise-Systemen auf allen Investment-Levels auf einem internationalen Marken-Marktplatz kombiniert mit einem umfangreichen Vortrags- und Bühnenprogramm. Als Programmverantwortliche konnte die Österreichische Franchise-Ikone, Waltraud Martius, gewonnen werden.

Der Österreichische Franchise-Verband (ÖFV) wird in bewährter Weise inhaltliche Akzente mit seinen Vorstandsmitgliedern setzen. Barbara Steiner, Generalsekretärin des ÖFV dazu: "Derzeit haben wir in Österreich rund 495 Franchise-Systeme mit insgesamt 9.600 Franchisepartnerinnen und -partnern an 12.000 Standorten. Diese Unternehmen konnten im vergangenen Wirtschaftsjahr einen beachtlichen Umsatz von 10,8 Milliarden Euro erwirtschaften. Vergleicht man die neu gewonnen Erkenntnisse mit jenen Zahlen der letzten Franchise-Studie, so kann erneut ein erneuter Aufwärtstrend – trotz der Corona-Krise – in der Szene verzeichnet werden!" 

Unter den Ausstellern 2022 zu finden: Mc Donald´s, Ankerbrot, Das Futterhaus, Burgerista, das Fitness-Label Injoy, Unimarkt, das junge Pizza-System Pipapo, die Newcomer The Vending Brothers, die sich auf Minivending-Automaten mit Videoscreens spezialisiert haben, und viele mehr.

stats