Fressnapf: Fressnapf investiert in Modernisie...
 
Fressnapf

Fressnapf investiert in Modernisierung

Fressnapf
Fressnapf-GF Heidi Obermeier (Mitte) mit ihren engagierten Mitarbeiterinnen © Fressnapf
Fressnapf-GF Heidi Obermeier (Mitte) mit ihren engagierten Mitarbeiterinnen © Fressnapf

Mit über 90 Filialen ist Fressnapf Marktführer bei Tierfutter und Zubehör in Österreich.

Das Unternehmen legt nicht nur Wert auf weitere Expansion sondern wird im Jahr 2011 rund 1,5 Millionen Euro in die Modernisierung bestehender Filialen investieren. Neben der Verwendung freundlicher, heller Farben werden in diesen Märkten auch die Böden und Regalsysteme neu gestaltet.

Die aktuell im Umbau befindliche Filiale in Wiener Neustadt wird am 19. Februar wieder eröffnet und bietet auf einer Verkaufsfläche von 783 Quadratmetern ein Sortiment von rund 10.000 Markenartikeln und Eigenmarken für Hunde, Katzen, Nager, Vögel und Fische. Neben der Tiernahrung wird ein wesentlicher Schwerpunkt auf hochwertiges Tierzubehör gelegt.  

-
stats