McDonald's/OMV: Gemeinsame Sache
 
-
McDonald’s Österreich Managing Director Andreas Schwerla freut sich über die Zusammenarbeit mit der OMV.
McDonald’s Österreich Managing Director Andreas Schwerla freut sich über die Zusammenarbeit mit der OMV.

Am 2. Juli startetenn OMV und McDonald's eine Kooperation und schenken nun den Kunden zu jedem McMenü einen Gutschein für einen Liter OMV Kraftstoff im Wert von 1,60 Euro gratis dazu.

Dieser ist ab einem Tankvolumen von 30 Litern österreichweit an jeder OMV Tankstelle einzulösen. Damit wollen sich die beiden Unternehmen bei den Kunden für ihre Treue bedanken. Andreas Schwerla, Managing Director von McDonald’s Österreich, erklärt: "Wir wissen, dass für viele Österreicherinnen und Österreicher steigende Preise bei Produkten des täglichen Bedarfs und sinkende Haushaltseinkommen zu einer Herausforderung werden. Mit unserem gemeinsamen Angebot möchten wir zum einen unseren Gästen 'Danke' für ihre Treue sagen, zum anderen auch helfen, die Geldbörse ein bisschen zu entlasten." Harald Joichl, Leiter des OMV Tankstellengeschäfts in Österreich und Deutschland, ergänzt: "Wir freuen uns, mit McDonald's Österreich ein beliebtes Unternehmen als Kooperationspartner gefunden zu haben. Mit diesem Angebot laden wir McDonald's Kunden ein, sich von der hohen Qualität unserer Kraftstoffe zu überzeugen."

Weitere Informationen: www.omv.at/aktionen

stats