Aida: Gewinnspiel zum 105. Jubiläum
 
Aida

Gewinnspiel zum 105. Jubiläum

Aida
Das Gewinnspiel geht von 1. November bis 14. Dezember. © Aida
Das Gewinnspiel geht von 1. November bis 14. Dezember. © Aida

Aida feiert den 105. Geburtstag mit einem großen Gewinnspiel: Drei golden Tickets, versteckt in den hausgemachten Cremeschnitten, warten darauf, gefunden zu werden.

Vom 1. November bis 14. Dezember 2018 werden drei Aida Golden Tickets in den beliebten Cremeschnitten versteckt sein. Wer sie findet, hat sofort gewonnen.

  • 1. Preis: ein Jahr lang Aida gratis genießen
  • 2. Preis: ein Leben lang eine Aida Torte für 20 Personen zum Geburtstag geschenkt bekommen
  • 3. Preis: ein Jahr lang einmal pro Woche zu zweit mit mit einem Aida Luxus Frühstück in den Tag starten


Den Grundstein für die österreichische Traditions-Café-Konditorei legte das Ehepaar Josef und Rosa Prousek 1913 mit dem Kauf des Konditoreibetriebs Bonsaing im 9. Wiener Gemeindebezirk. 1925 wurde die Konditorei auf den Namen Chocolaterie u. Gross-Konditorei "AÏDA" Prousek & Co. umbenannt. Heute wird Aida in mittlerweile dritter bzw. vierter Generation von Michael Prousek, dem Enkel des Gründers, und seinem Sohn Dominik geführt.

2018 zählt das Traditionshaus 30 Standorte in Wien und Umgebung sowie einen in Innsbruck - und plant bereits weiter Expansionsschritte. Viele Produkte werden noch nach den alten Rezepturen produziert und täglich frisch ausgeliefert. Nichtsdestotrotz zeigt sich die Unternehmensführung mutig, wenn es darum geht, Neues zu probieren. So werden etwa seit wenigen Wochen Brownies mit dem Wirkstoff Cannabidiol (CBD) angeboten, womit man ein großes mediales Echo fand. Da der THC-Wert der Produkte bei maximal 0,2 Prozent liegt, bleibt die berauschende Wirkung aus. 

Die frequentierteste Aida-Filiale befindet sich in der Singerstraße beim Stephansplatz. © Aida
Aida
Die frequentierteste Aida-Filiale befindet sich in der Singerstraße beim Stephansplatz. © Aida
stats