Spar: Gold geht an Spar-Klimaschutz-Supermark...
 
Spar

Gold geht an Spar-Klimaschutz-Supermarkt in Murau

-
Mit dem Spatenstich für den SPAR-Klimaschutz-Supermarkt im steirischen Murau ein Zeichen für Klima- und Umweltschutz setzen (v. l.): MMag. Philipp Kaufmann von ÖGNI, Erwin Schmuck, Geschäftsführer der regionalen SPAR-Zentrale Graz, Franz Gassner, Bürgermeister von Lassnitz bei Murau, und SPAR-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch.® Spar
Mit dem Spatenstich für den SPAR-Klimaschutz-Supermarkt im steirischen Murau ein Zeichen für Klima- und Umweltschutz setzen (v. l.): MMag. Philipp Kaufmann von ÖGNI, Erwin Schmuck, Geschäftsführer der regionalen SPAR-Zentrale Graz, Franz Gassner, Bürgermeister von Lassnitz bei Murau, und SPAR-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch.® Spar

Mit dem neuen Spar-Klimaschutz-Supermarkt in Murau setzt Spar ein Zeichen für die Umwelt.

Niederschlag findet dieses in der international anerkannten Gold-Zertifizierung durch die ÖGNI (Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft), die zum ersten Mal in Österreich an eine Handelsimmobilie geht. Via Zertifizierungssystem werden hier nur Gebäude ausgezeichnet, die besonders umweltschonend und ressourcensparend sind sowie langfristig auf wirtschaftliche und soziale Anforderungen Wert legen.
Alles Punkte, die der neue Spar-Markt, für den am 3. Mai der Spatenstich erfolgte, erfüllt. Passivhausbauweise, LED-Beleuchtung und E-Tankstelle sind nur einige Faktoren, die die Auszeichnung möglich machten. Insgesamt soll der neue Markt, der im Herbst 2010 eröffnen wird, jährlich etwa 80 Tonnen CO2 einsparen.

Dass die Zertifizierung mehr als verdient ist, betont ÖGNI-Präsident und Immobilienforscher MMag. Philipp Kaufmann: "Eine ÖGNI-Zertifizierung kann nur dann vergeben werden, wenn ein umfangreicher und ganzheitlicher Kriterienkatalog erfüllt wird. Die Ansprüche sind hoch und die besten Gebäude haben Gold verdient. Für den Supermarkt in Murau konnte die PE International als Auditor aufgrund der detaillierten Planung bereits eine Vorzertifizierung durchführen und hier zum ersten Mal in Österreich die höchste Auszeichnung für eine Handelsimmobilie - die ÖGNI-Goldzertifizierung - ausstellen."

Spar Österreich-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch freut sich beim Spatenstich des neuen Spar-Klimaschutz-Supermarktes: "Spar ist als einziges Lebensmittelhandelsunternehmen Gründungsmitglied dieser Gesellschaft (der ÖGNI; Anm. d. Red.), und ich bin sehr stolz, dass wir nun ein österreichweit einzigartiges Bauprojekt bekannt geben dürfen."

Ob mit Passivbauweise, der Verwendung von natürlichen Materialien wie Stein und Holz oder mit moderner LED-Beleuchtung: der SPAR-Klimaschutz-Supermarkt in Murau setzt neue Maßstäbe in Österreichs Handelslandschaft.® Spar
-
Ob mit Passivbauweise, der Verwendung von natürlichen Materialien wie Stein und Holz oder mit moderner LED-Beleuchtung: der SPAR-Klimaschutz-Supermarkt in Murau setzt neue Maßstäbe in Österreichs Handelslandschaft.® Spar
stats