Immoeast AG: Goldenes Babylon
 
-
Das Golden Babylon Rostokino in Moskau ist bis dato Europas größtes Shopping- und Entertainment Center.
Das Golden Babylon Rostokino in Moskau ist bis dato Europas größtes Shopping- und Entertainment Center.

Vor kurzem eröffnete Immoeast in Moskau Europas bislang größtes Shopping- und Entertainment-Center.

In Sviblovo, dem Moskauer Bezirk mit der höchsten Bevölkerungsdichte, hat die Immoeast AG in Partnerschaft mit dem erfahrenen Projektentwickler Patero die bis dato größte Shopping Mall Europas errichtet. Das Golden Babylon Rostokino lädt seit Mitte November auf 170.000 m2 Mietfläche mit 440 Geschäften, verteilt auf zwei Etagen, sowie einem Entertainmentbereich zum Verweilen ein. Die Mall ist öffentlich und per PKW gut erreichbar, der Parkplatz mit 6.500 Stellplätzen sorgt für zusätzlichen Komfort für die Besucher. Für 75 % der Flächen sind die Mietverträge mit namhaften russischen und internationalen Markenunternehmen bereits unterschrieben, weitere 15 % sind im End-Verhandlungsstadium. Fast alle Mieter haben ihre Shops bereits eingerichtet und eröffnet. Ankermieter sind u.a. führende Handelsketten wie Media Markt, H&M, Inditex (Zara, Zara Home), Maratex (Esprit, Orsay) JamilCo (GUESS, Chevignon, Naf Naf, Levi’s) sowie Lacoste, Cacharel, New Yorker, die Baumarktkette Castorama, die finnische Warenhauskette Stockmann und der russische Food Hypermarket O’key.

Rostokino ist, gemessen an der gesamten vermietbaren Fläche, das größte Objekt des Immoeast-Portfolios. Die projektierten jährlichen Mieteinnahmen belaufen sich auf rund 100 Millionen Euro pro Jahr.

Auf insgesamt 170.000 m2 laden 440 Geschäfte, zahlreiche Cafés und Restaurants sowie ein Entertainmentcenter mit einem Kino Besucher zum Shoppen und Verweilen ein.© Fotos: Immoeast
Fotos: Immoeast
Auf insgesamt 170.000 m2 laden 440 Geschäfte, zahlreiche Cafés und Restaurants sowie ein Entertainmentcenter mit einem Kino Besucher zum Shoppen und Verweilen ein.© Fotos: Immoeast
stats